Sonntag, 16. Juni 2024
StartDschungelcampDschungelcamp 2024: Das war TAG 5 im Dschungel

Dschungelcamp 2024: Das war TAG 5 im Dschungel

Dschungelcamp 2024 - Tag 5 im Dschungel
Tag 5 im Camp. Heinz Hoenig (l.) und Fabio Knez planschen fröhlich im Weiher. – © RTL

Tag 5 im Dschungelcamp: Heinz blüht auf, David macht sich Kim zur Feindin, Twenty4Tim weiß, warum IBES abgesetzt werden muss und Leyla in der Prüfung.

Der fünfte Tag im Dschungel steckt für die elf Stars voller Überraschungen: Heinz blüht vollends auf, sportelt, musiziert und dreht sogar ‘ne Runde im Weiher. Der zurückhaltende David macht sich als Teamchef Kim zur Feindin und Twenty4Tim weiß ganz genau, warum “Ich bin ein Star – Holt mir hier raus!” abgesetzt werden muss.

Dschungelcamp 2024 – Die Bilder von Tag 5

Felix gibt den Löffel ab

Abendzeit heißt Essenszeit! Nach Leylas bravourösem Auftritt bei der Dschungelprüfung dürfen sich die Star-Camper über tolle Zutaten freuen: Blätterkohl, fünf bunte Tomaten, eine Handvoll herzblättrige Mittagsblumen, sieben Bittergurken, eine Ananas, ein Stück Tofu und sieben Baby-Oktopoden.

Anya bricht in Tränen aus, weil es eine Ananas gibt. Kim: “Anya ist eine Trauermücke. Immer am Weinen…” Kim und Leyla übernehmen das Kochen. Felix nimmt das mit Skepsis zur Kenntnis: “Wer kochen mag, dem gebe ich den Kochlöffel gerne weiter.”

Aber so richtig klappt das Löffelabgeben nicht, denn der GZSZ-Star schmeißt den Köchinnen weiterhin Kommentare und Anweisungen an den Kopf. Leyla und Kim gefällt das so gar nicht. Kim sarkastisch: “Es ist schon eine Wissenschaft, das Gemüseschnippeln. Ich bin ja auch nur ein dummes Objekt. Also gib mir ein paar Tipps, Felix!”

Leyla spricht zwar die Gruppe an, meint aber nur Felix: “Ihr müsst den Frauen auch mal vertrauen, auch wenn ihr uns immer unterschätzt.” Später schmeckt es allen ausgezeichnet, nur Felix motzt, es bedürfe noch etwas Salz.

Anyas Träume

Herzklopfen XXL für Anya. Sie ist mit “ihrem” David zur Nachtwache eingeteilt. “Ich hoffe, dass wir ein bisschen quatschen können. Das Schönste, was passieren könnte, wäre, wenn er sagt: ‘Anya, du bist meine Traumfrau, ich möchte dich kennenlernen!'”

David sieht der gemeinsamen Zeit jedoch ganz anders entgegen: “Mir ist es egal, mit wem ich da zusammenarbeite!” Dann ist es so weit, die beiden sitzen allein am Lagerfeuer und schweigen.

Immerhin erklärt der Ex-Fußballnationalspieler dem Model, wie man das abgekochte Wasser in die Säcke umfüllt. Ein Gespräch kommt nicht auf, Anyas Fragen werden einsilbig beantwortet. Gegenfrage – Fehlanzeige! “Ich habe dann auch die Motivation verloren, etwas zu fragen”, so Anya enttäuscht.

Scheinbar alles ein großes Missverständnis. Denn Davids Fazit der Nachtwache lautet: “Ich hatte das Gefühl, dass sie müde war. Da wollte ich sie jetzt nicht zuquatschen oder Fragen stellen.”

Anyas Spinnenphobie

Anya erlebt eine Panikattacke, weil sie im Dschungeltelefon eine große Spinne entdeckt hat. Mike, David und Fabio eilen herbei und inspizieren das Dschungeltelefon. Doch dann entdeckt Anya eine weitere Spinne an der Toilette und jammert lautstark: “Da ist auch eine am Baum! Die schicken die Spinnen doch extra hier rein!”

Anyas Spinnenphobie überwältigt die 20-Jährige, sie bricht völlig zusammen und weint. Sarah versteht die Welt nicht mehr und ätzt: “Das ist doch nicht ihr Ernst! Warum heult die denn jetzt? Weil da ‘ne Spinne sitzt? Wir sind doch hier im Dschungel. Da soll sie doch so ein Format nicht annehmen, dann soll sie Golf spielen gehen.”

Tim versucht zu beruhigen: “Wenn wir jetzt hier bei RTL sterben, glaubst du, dass die das wollen? Dann würde doch die ganze Show abgesetzt werden.” Sarah geht auf Anya zu und will trösten. “Fass’ mich nicht an”, brüllt Anya. “Wenn ich eine Panikattacke bekomme, dann kannst du doch nicht sagen ‘Wir sind doch hier im Dschungel’.”

Heinz blüht auf

Sport macht müde Camper munter! David animiert die Gruppe zu Liegestützen und Jump Squats. Selbst Heinz, der Dienstälteste, macht begeistert mit. Doch das ist noch nicht alles! Plötzlich zeigt er, was in ihm steckt und führt Schauspielübungen vor.

Gemeinsam mit Fabio vollzieht Heinz sogar ein singendes Sprachtraining und trommelt zudem auf einem Eimer, was das Zeug hält. Kim und Tim twerken dazu. Alle sind begeistert von Heinz’ Talent – es wird sogar im Dschungel gejodelt.

Der 72-Jährige blüht förmlich auf! Später planschen Fabio und der “Das Boot”-Schauspieler fröhlich im Weiher herum. “Das ist der Hammer”, freut sich Heinz. Tim stellt zu dessen guter Laune fest: “Wir machen alle Detox und der Heinz macht Reha. Der hat heute seinen aktiven Tag!” Heinz: “Man frischt auf! Das ist etwas Schönes!”

Teamchef David und der Toilettenwechsel

Teamchef Mike ernennt David zu seinem Nachfolger und auf einmal wird aus dem zurückhaltenden Ex-Nationalspieler ein knallharter Boss. Keine Regelverstöße mehr und das Klopapier gut einteilen! Genau erklärt er, was er will und was nicht. Kim hört nicht zu und plappert mit Tim.

David wird böse: “Zuhören, Kim!” Das lässt die 28-Jährige natürlich nicht unkommentiert: “Davids Ton ist schon wie so ein Herrscher! Den hat er jetzt mal ausgepackt. Ich glaube, das hat er sich jetzt aufgehoben die letzten Tage und haut es heute raus.”

Doch David legt noch einen nach und vergibt die unbeliebteste Camp-Aufgabe an die Störenfriede: “Kim, weil ihr zu viel quatscht, macht ihr heute die Toilette!” Kim is on fire: “Die Queen ist auf jeden Fall nicht dafür gemacht, irgendwelche Plumpsklos auszuleeren. Das ist ‘ne richtig respektlose Nummer!”

Wer leert denn nun die Toilette? Teamchef David hat ja Kim und Tim dazu verdonnert. Doch die ist irgendwie nicht da. Sarah bietet sich an, zu übernehmen. Das passt David aber so gar nicht: “Nein, du musst auf Kim warten. Wir haben das so eingeteilt, dann soll Kim gleich kommen und das machen.”

Kaum ist Kim zurück, zieht sie gemeinsam mit Tim Richtung Toilette los, natürlich nicht ohne ihre Meinung kundzutun: “Der David, der nervt mich! Zeigen die das im Fernsehen, wie wir die Scheiße wegmachen?” Heinz gesellt sich zu dem Toilettenteam dazu und packt mit an, um die volle Tonne wegzutragen. Es ist vollbracht. Kim: “Ich bin traumatisiert!”

Dschungelprüfung “ReparaTortur”

Schon wieder muss Leyla in die Dschungelprüfung! Für die 27-Jährige geht’s von ganz oben diesmal nach ganz unten – und zwar als Monteurin in einen unterirdischen Wartungsschacht einer kaputten Klimaanlage.

Nur durch das Entfernen der Sterne kann die Anlage wieder zum Laufen gebracht werden. Mit einem Gürtel mit Werkzeugen bewaffnet, die für das Ablösen einiger Sterne notwendig sind, muss Leyla durch fünf verschiedene Sektionen der Klimaanlage laufen.

Leyla begibt sich eine Treppe in den Schacht hinunter. Als sie gerade versucht, einen ersten Stern abzudrehen, schließt sich eine Tür. Sie bekommt panische Angst und fleht: “Ich kann es nicht. Ich kann es nicht. Ich habe Angst vor engen Räumen.”

Und schließlich ruft die 27-Jährige verzweifelt: “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” Heftig schluchzend bleibt Leyla an der Treppe stehen, steigt aber nicht hinauf. “Schaffst du das oder soll der Jan dich holen,” fragt Sonja Zietlow.

Wenige Augenblicke später verschwindet Jan Köppen im Schacht. Kaum stehen beide wieder draußen, erklärt Leyla mit zittriger Stimme: “Das ging gar nicht. Das war so schlimm. Wenn man nicht die Kontrolle hat, es dunkel ist und man nicht weiß, was da ist! Und dann die Dunkelheit, die ganzen Spinnennetze…”

Null Sterne. Kaum ist Leyla weg, scherzt Sonja Zietlow: “So Jan, du hast zehn Minuten Zeit. Elf Sterne, fünf Räume, deine Zeit läuft ab jetzt!” Und schon eilt Jan Köppen erneut zur Schachttür, geht in die Knie und kriecht hinein…

Das sind die 12 Dschungelcamp-Kandidaten

Alle Fotos: © RTL

Über das Dschungelcamp

Faszination Dschungel
Am Ende zählt nur die eigene Persönlichkeit. Schon nach wenigen Tagen enthüllt der Dschungel das wahre Gesicht der Stars. Das Zusammenleben im Team, der gemeinsame Überlebenskampf wird zur obersten Priorität. Individuelle Wünsche und Befindlichkeiten müssen zurückgestellt werden. Im Dschungel gibt es keinen Promi-Bonus! 

Für die RTL-Zuschauer:innen wird “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” wieder ein einzigartiges TV-Vergnügen. Sie sind 17-mal live dabei, wenn sich die Stars mit den Tücken und Hindernissen des Dschungellebens herumschlagen müssen.  

Doch trotz des Spaß- und Unterhaltungsfaktors der Show wird der Dschungel-Aufenthalt für die Stars auch diesmal alles andere als ein Kinderspiel. Die Prominenten werden unter freiem Himmel mitten im australischen Dschungel leben – dem gefährlichsten der Welt. Die giftigsten Pflanzen und die gefährlichsten Tiere sind hier zu Hause.

Dschungelprüfungen
Auch in der 16. Staffel muss jeden Tag ein Star zu einer spektakulären Dschungelprüfung antreten. So können die Camper:innen über die tägliche Ration Reis und Bohnen hinaus zusätzliche Lebensmittel gewinnen. Und auch dieses Mal sind die Aufgaben eine große Herausforderung – die Chance auf Abwechslung auf dem Dschungel-Speiseplan entsprechend gering. Wenn es hart auf hart kommt, bleibt es bei Reis mit Bohnen – oder Bohnen mit Reis.

Dschungelalltag
Feldbetten, feuchte Schlafsäcke, Lagerfeuer und ein Plumpsklo – auch in dieser Staffel gibt es keinerlei Luxus für die deutsche Prominenz. Fließend Wasser gibt es nur in Form eines Wasserfalls und nur am Camp eigenen Teich findet sich Wasser zum Kochen, Baden und Waschen. Uhren, Bücher, Zeitungen und Smartphones werden den Stars vor Einzug in das Camp abgenommen. Es gibt keine Hilfe von außen. Die Gruppe ist im Camp ganz auf sich allein gestellt. Alles muss selbst erledigt werden: Lagerfeuer entzünden, Wasser abkochen, Wäsche waschen, Essen zubereiten sowie Toilette leeren und reinigen. Jede:r darf nur zwei Luxusgegenstände in das Camp mitnehmen. Fünf Zigaretten sind für jede:n Raucher:in pro Tag erlaubt.

Australien
Lage: Nahe der Gold Coast im Osten Australiens.

Klima: Subtropisch: im Januar durchschnittlich 29 Grad tagsüber und nie unter 20 Grad Celsius in der Nacht. Zeitverschiebung: MEZ plus neun Stunden.

Umwelt: Jeder Star und alle Mitarbeiter:innen vor Ort sind dazu angehalten, umsichtig mit der Natur umzugehen. Im Camp werden nur Produkte verwendet, die hundertprozentig umweltverträglich und von der australischen Naturschutzbehörde genehmigt sind.

Ärztliche Versorgung: Ein Arzt und ein Psychologe sind rund um die Uhr in unmittelbarer Nähe des Camps und bei Bedarf jederzeit verfügbar.

Vorbereitung der Stars: Einen Tag, bevor die Stars in den Dschungel gehen, werden sie ausführlich von einem Ranger über die Gefahren und Regeln im Camp aufgeklärt. Sie erfahren das Wichtigste über die Fauna und Flora des Dschungels, wie man gefährliche Tiere und Pflanzen erkennt, wie man sich ihnen gegenüber richtig verhält und wie man in der Wildnis überlebt.

Ankunft im Dschungel: Mit Helikoptern werden die Stars von ihrem Hotel in den Dschungel geflogen. Sie müssen aber noch einen kräfteraubenden Fußmarsch durch den Dschungel hinter sich bringen, ehe sie das Camp erreichen.

Alle Dschungelcamp-Artikel bei STARSonTV

https://www.starsontv.com/dschungelcamp/

Alle Folgen auch bei RTL+

Sendehinweis
“Dschungelcamp” täglich bei RTL

Mehr TV-News bei Facebook, Twitter & Instagram

FACEBOOK TWITTER INSTAGRAM


Folge uns!

2,504FansGefällt mir
580FollowerFolgen
1,023FollowerFolgen
2,057FollowerFolgen

Let's Dance

Let's Dance 2024 - Lina Larissa Strahl ist raus!

Let’s Dance 2024: Lina Larissa raus! Bilder von Show 4!

In der vierten Liveshow von "Let's Dance" mussten leider Lina Larissa Strahl und Profitänzer Zsolt Sándor Cseke die Sendung verlassen. Nach Comedienne Maria Clara Groppler,...

Big Brother

Big Brother 2024 - Das sind die 3 neuen Bewohner

Big Brother 2024: Bertha, Luanna und Simon sind die Neuen!

Es ist Halbzeit bei "Big Brother" und das nutzt der Große Bruder, um gleich drei neue Bewohner in den Container zu schicken. 50 Tage nach...