Die dritte Dschungelprüfung
Tag 3 – Dschungelprüfung „Traumahaus der Stars“: Linda Nobat und Janina Youssefian (l.) müssen elf Sterne im Traumhaus finden. Das Haus wird nicht nur von unzähligen, großen und kleinen südafrikanischen Tieren bewohnt, sondern ist auch bis unter das Dach mit stinkendem Abfall zugemüllt. – © RTL / Stefan Menne

Die Zuschauer wählten Janina Youssefian und Linda Nobat in die dritte Dschungelprüfung mit dem schönen Titel „Traumahaus der Stars“. Wie viele Sterne wurden erspielt?

Fünf-Sterne-Flucht aus dem „Traumahaus der Stars“!

„Hier würde ich gerne wohnen, ihr auch?“, fragt Linda Nobat Sonja Zietlow und Daniel Hartwich schnippisch, als sie sich im Vorgarten des Traumahauses umschaut. Die Bachelor-Kandidatin ahnt wohl, dass es sich bei diesem Gebäude um keine saubere Fünf-Sterne-Villa handelt.

Das Haus wird nicht nur von unzähligen, großen und kleinen südafrikanischen Tieren bewohnt, sondern ist auch bis unter das Dach mit stinkendem Abfall zugemüllt. Elf Sterne sind in dem Chaos versteckt. Zudem muss ein Schlüssel im ersten Zimmer gefunden werden, um den zweiten Raum aufzuschließen. 15 Minuten haben Linda und Janina Zeit, gemeinsam nach den Sternen zu suchen.

Flatternde Tauben, neugierige Ratten, stinkende Fleischabfälle, gammelige Essensreste, flüssige und krabbelnde Ladungen von oben sowie blutige Innereien überall! Mit zugekniffenen Mündern und langen Fingern beginnen das Teppichluder a. D. und die Bachelor-Kandidatin, bedächtig und zögerlich den ersten Raum abzusuchen. Immer wieder entfährt ihnen ein Schrei und sie zucken erschrocken zurück.

Bilder der 3. Dschungelprüfung

„Gebt euch Mühe und haut rein“, spornt Daniel Hartwich an. Trotz Schock-Zeitlupe finden Linda und Janina vier Sterne in dem ersten Raum und den Schlüssel für den zweiten noch dazu.
Fünf Minuten sind übrig, als sie den zweiten Raum aufschließen und betreten. „Ich sehe nichts mehr“, ruft Janina in einer Tour, wagt sich aber trotzdem weiter in den Raum. Linda dagegen steht fast nur noch winselnd auf der Stelle oder springt panisch herum.

Zeitgleich schraubt Janina mutig einen weiteren Stern aus einer Kiste voller Vogelspinnen. Linda kann nicht mehr! „Können wir schon raus?“, schreit die 26-Jährige verzweifelt. Natürlich können die Stars jederzeit gehen.

Und so flüchtet Linda, gefolgt von Janina, zwei Minuten vor Ablauf der Zeit ins Freie. „Ich möchte da nie wieder rein“, so Linda vor der Tür des Traumahauses. Mit fünf erkämpften Sternen machen sich die beiden Camperinnen auf den Weg zurück zu den anderen.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ im Special bei RTL.de.

Alle Folgen von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ auch bei RTL+.

Sendehinweis
„Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ ab 21. Januar bei RTL

Mehr TV-News bei Facebook & Twitter

Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter