Start Dschungelcamp 2017: Sarah Joelle Jahnel im „Dschungelschlachthof“ Dschungelprüfung 8 „Dschungelschlachthof“ – Sarah Joelle inmitten von Fischabfällen
Innerhalb von zehn Minuten muss Sarah Joelle Jahnel in div. Räumen, Ecken und einem Tunnel eines
Werbung

Dschungelprüfung 8 „Dschungelschlachthof“ – Sarah Joelle inmitten von Fischabfällen

Tag 7 - Dschungelprüfung 8 "Dschungelschlachthof": Innerhalb von zehn Minuten muss Sarah Joelle Jahnel in div. Räumen, Ecken und einem Tunnel eines "Schlachthofes" nach 12 Sternen suchen. Natürlich ist das kein gewöhnlicher Schlachthof: Lebende und tote Tiere, Fleischabfälle, verrottete Lebensmittel, stinkendes Wasser und viele weitere Überraschungen warten auf Sarah Joelle. U.a. sucht sie in drei Tonnen mit Fischabfällen, Schleimwasser und Würmern in Mehl nach Sternen. © RTL
Dschungelprüfung 8 "Dschungelschlachthof" - Sarah Joelle Jahnel
Dschungelprüfung 8 "Dschungelschlachthof" - Sarah Joelle inmitten von Fleischabfällen