Start Dschungelcamp 2017: Sarah Joelle Jahnel im „Dschungelschlachthof“ Dschungelprüfung 8 „Dschungelschlachthof“ – Sarah Joelle und verrottete Lebensmittel
Innerhalb von zehn Minuten muss Sarah Joelle Jahnel in div. Räumen, Ecken und einem Tunnel eines
Werbung

Dschungelprüfung 8 „Dschungelschlachthof“ – Sarah Joelle und verrottete Lebensmittel

Tag 7 - Dschungelprüfung 8 "Dschungelschlachthof": Innerhalb von zehn Minuten muss Sarah Joelle Jahnel in div. Räumen, Ecken und einem Tunnel eines "Schlachthofes" nach 12 Sternen suchen. Natürlich ist das kein gewöhnlicher Schlachthof: Lebende und tote Tiere, Fleischabfälle, verrottete Lebensmittel, stinkendes Wasser und viele weitere Überraschungen warten auf Sarah Joelle. In großen Bottichen sind u.a. verrottete Lebensmittel, Ratten und Spinnen. © RTL
Dschungelprüfung 8 "Dschungelschlachthof" - Sarah Joelle Jahnel und Dr
Dschungelprüfung 8 "Dschungelschlachthof" - Sarah Joelle Jahnel