Dschungelcamp 2013: Patrick Nuo ist raus

Patrick Nuo ist raus
(c) RTL / Stefan Menne
Patrick musste heute Abend den Dschungel verlassen. Für ihn haben nicht genug Zuschauer angerufen.

Keine Klötenmassage mehr für Patrick von Olivia. Patrick musste gehen. Es entschied sich zwischen ihm und Claudelle, die nun ihren Geburtstag im Camp feiern kann. Joey ist nun der einzige Mann im Camp.

Patrick hat einige Dschungelprüfungen erfolgreich bestritten, sonst fiel er nur mit seiner Pornosucht-Beichte auf oder mit einer Vagina-Verjüngung. Ansonsten zeigte er uns seinen tollen Körper. Mehr war von Patrick allerdings nicht im Camp zu sehen oder zu hören. Er war einer der stilleren Vertreten im Dschungelcamp.

Aus den Streitereien im Camp hielt er sich dagegen meist raus. In seinen Einsätzen in den Dschungeprüfungen war er dagegen überaus erfolgreich. Vor allem die Wasserspiele mit Claudelle Deckert bleiben den Fans sicher in Erinnerung.

Lies mehr über Dschungelcamp 2013: Patrick Nuo muss gehen – RTL.de bei www.rtl.de

Claudelle könnte morgen Abend den Dschungel verlassen, nachdem sie heute ebenfalls ein „vielleicht“ bekommen hatte. Es sieht demnach so aus, als würde das große Finale von Olivia, Joey und Fiona bestritten.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.