Schaue dir mehr Artikel an
GZSZ Ausstieg: Rausschmiss? Nadine Menz klärt auf!

GZSZ Ausstieg: Rausschmiss? Nadine Menz klärt auf!

access_time 20. April 2016

Wie die BILD-Zeitung erfahren haben will, soll RTL die Ayla-Darstellerin Nadine Menz vor die Tür gesetzt haben. Wie es mit

stern TV: Die Themen und Gäste heute Abend bei RTL (05.12.2018)

stern TV: Die Themen und Gäste heute Abend bei RTL (05.12.2018)

access_time 5. Dezember 2018

Heute Abend gibt es eine neue Ausgabe von „stern TV“ mit Steffen Hallaschka bei RTL. Wir haben hier die Gäste

Maybrit Illner: Das Thema + die Gäste heute im ZDF (21.03.2019)

Maybrit Illner: Das Thema + die Gäste heute im ZDF (21.03.2019)

access_time 21. März 2019

„maybrit illner“ mit dem Thema „EU im Überlebenskampf – und Deutschland schaut zu?“ und diesen Gästen: Heiko Maas, Sabine Thillaye,

Dschungelcamp 2013: Iris und Klaus auf Schatzsuche

Dschungelcamp 2013: Iris und Klaus auf Schatzsuche

access_time 16. Januar 2013

Iris und Klaus auf Schatzsuche

(c) RTL / Stefan Menne


Iris und Klaus mussten gemeinsam zur Schatzsuche. Doch ganz so erfolgreich waren die beiden nicht. Was passierte erfahrt ihr in der Zusammenfassung.

Mutter Katzenberger nimmt ein Schlammbad Iris Klein und Klaus Baumgart dürfen auf Schatzsuche gehen und verabschieden sich von den anderen Dschungelcampern. „Mutter Katzenberger“ und der Entertainer marschieren durch den Urwald und erreichen eine Lichtung voller Schlamm. In einer Höhe von rund 30 Zentimeter ist darauf ein großes Maschen-Seil in rechteckiger Form über den Schlammboden gespannt.

„Mutter Katzenberger“ wird an der Seite des quadratischen Feldes positioniert, ihr wird eine Klettersicherung angelegt und sie bekommt eine blickdichte Brille. Das Sicherheitsgeschirr ist mit einem Führungsseil verbunden, außerdem steckt der Schlüssel zur Schatztruhe an der Klettersicherung. Leider ist das Seil kreuz und quer durch die Maschen des quadratischen Feldes versponnen.

Auf der anderen Seite des Feldes steht Klaus und kann alles beobachten. Iris muss nun mit blickdichter Brille durch das Feld robben und den Schlüssel zu Klaus bringen. Dabei muss sie ihr Führungsseil sozusagen blind durch den Schlamm zurückverfolgen, darf sich nicht verheddern oder das Seil verknoten.

Entertainer Klaus gibt der blinden Iris wilde Kommandos und schreit herum. Iris robbt über den matschigen Boden, klettert nach Anweisung durch das Maschen-Seil und bekommt die volle Schlammpackung ab. Das Seil reibt an ihrer Haut, Klaus brüllt und „Mutter Katzenberger“ ist in der lustigen Schlammschlacht in Aktion. Es geht vor und zurück, hoch und runter. Und dann hat Iris genug: Sie gibt verzweifelt auf und die Schatztruhe muss im Dschungel bleiben.

Enttäuscht kehren sie ins Camp zurück und beichten ihre Niederlage. Der schlechte Ausgang der Schatzsuche trübt die Stimmung im Camp.

Die Schatzsuche in Bildern

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.


Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an