Opossum Jack mausert sich zum Star
(c) Screenshot / RTL

Opossum Jack war in der gestrigen Folge von „Ich bin ein Star holt mich hier raus“ nur kurz zu sehen. Doch das reichte aus.

Deutschland hat sich in den kleinen Nager verliebt. So süß wie er ist, schlossen ihn viele Deutsche bereits in ihr Herz. Als er von Dirk Bach gefüttert wurde und die Schokolade knabberte, hat wohl Opossum Jack am wenigsten damit gerechnet, dass am nächsten Tag fast ganz Deutschland von ihm spricht.

Während Dirk genüsslich Jack fütterte, wurde Sonja Zietlow immer eifersüchtiger: „Kannst Du Dich irgendwann mal losreißen, dass wir die nächste Moderation machen können? Ich will auch ein Opossum!“
Dirk Bach grinst dabei nur.

Später bekam Sonja dann auch Opossum Jack auf den Arm und sie war wieder glücklich. Jack freute sich aber wohl eher auf die Schokolade, als auf Frau Zietlow.

Jack ist aber nicht das erste Opossum, was uns Deutsche in Verzückung bringt. Wir erinnern uns an Opossum Heidi, die uns mit ihren schielenden Augen das Herz gebrochen hatte. Sie verstarb leider im September letzten Jahres.

Wir hoffen, dass wir Jack nun öfter zu sehen bekommen, denn wir glauben, dass die positive Presse sogar bis in den Dschungel durchgedrungen ist.