„Die ultimative Chart Show – Das ABBA-Spezial“ bei RTL

Werbung
ABBA - von links: Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Anni-Frid Lyngstad und Benny Andersson.
© RTL

Welcher ist der erfolgreichste Song von „ABBA“? Zum 40. Geburtstag von „Waterloo“ und dem Sieg bei „Eurovision Song Contest“ wird heute die absolute Nummer eins gewählt.

Dancing Queen“, „Waterloo“, „S.O.S.“ und „The winner takes it all“ – jeder kennt die Hits von ABBA. Aber welcher ist der erfolgreichste Song, die absolute Nr. 1 der vier weltberühmten Schweden? Die ultimative Chart Show gratuliert ABBA zum 40. Geburtstag von „Waterloo“ und dem Sieg beim Eurovision Song Contest.

Zum ersten Mal nach 124 Sendungen widmet Oliver Geissen eine ganze Chart Show nur einer Band: Heute dreht sich alles um das Phänomen ABBA – und das Geheimnis ihres Erfolgs.

Wie schrieben Björn und Benny die vielen Welthits, wer schneiderte die knallbunten Glitzerklamotten, wie schafften es die beiden Ehepaare, auch nach ihrer Trennung gemeinsam im Studio Songs aufzunehmen?

Die Gäste auf der Couch

Antworten auf diese Fragen gibt Oliver Geissen gemeinsam mit dem bekennenden ABBA-Fan und Tagesschau-Sprecher Jens Riewa sowie Laufsteg-Coach Jorge Gonzalez und Topmodel und Moderatorin Rebecca Mir.

Die Showacts

Auf der Showbühne verneigen sich u.a. der „Mamma Mia“-Musical Cast („Dancing Queen“), Right Said Fred („Gimme, gimme, gimme“), Luxuslärm sowie Suzi Quatro und Andy Scott (The Sweet) mit „Does your mother know“ vor ABBA.

„Die ultimative Chart Show – Das ABBA-Spezial“ heute Abend um 20.15 Uhr bei RTL

 

Bist du bereits bei Facebook? Dann like doch unsere Facebook-Seite und werde unser Fan!