Am 17. Dezember 2012
(c) RTL II

Morgen machen die Geissens die Karibik unsicher. Was sie dort alles erleben, erfahrt ihr bei uns.

Nach dem aufregenden Urlaub auf den Bahamas treten Oma und Opa Geiss mit den Kindern die Heimreise nach Europa an. Carmen und Robert sind derweil weiter auf der Suche nach dem perfekten Winterdomizil.

Eine Villa in Miami soll es nun werden. Zusammen mit einem Makler besichtigt das Jet-Set-Paar zwei Objekte in hochkarätiger Nachbarschaft. Beide Villen treffen den exklusiven Geschmack der Millionäre perfekt. Hat die lange Suche nach einem Winterdomizil nun endlich ein Ende?

Nach der Besichtigung begeben sich Robert und Carmen im „Everglades Safari Park“ auf Krokodilsafari. Robert bekommt sogar die Möglichkeit, eines der Tiere zu füttern. Doch obwohl Parkmitarbeiter ihn dabei begleiten, ist dem Selfmade-Millionär die Begegnung mit dem riesigen Reptil nicht ganz geheuer.

Am nächsten Tag reisen die Geissens nach Curacao. Während Carmen entspannte Tage mit ausgedehnten Shoppingtouren plant, möchte Robert etwas erleben und organisiert einen Tauchgang. Doch lässt sich die luxusverwöhnte Carmen wirklich auf dieses Unterwasser-Abenteuer ein?

„Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!“ am Montag, 17. Dezember 2012 um 20:15 Uhr bei RTL II