Ein gewisser Dennis hat bei Facebook gepostet, dass Christian sich für Katja am ende entscheiden wird.
© RTL / Kass

Die BILD-Zeitung schreibt es heute Abend in ihrer Online-Ausgabe: Angeblich soll Katja die Auserwählte vom aktuellen Bachelor Christian Tews sein. Kann das stimmen?

Angeblich steht das Ende der vierten Staffel von „Der Bachelor 2014“ bereits fest, denn wie die BILD erfahren haben will, wird Katja Christians Traumfrau werden. Sie wird er am Ende wählen.

Ein gewisser Dennis hat bei Facebook gepostet, dass Christian sich für Katja am Ende entscheiden wird. Die Staffel sei bereits sei November 2013 abgedreht. Er behauptet, diese Info aus verlässlicher Quelle zu haben.

BILD fragte bei Katja nach und die meinte nur: „So ein Schwachsinn!“ Mehr gab sie nicht preis, doch wir kennen dies bereits von den vorigen Staffeln, dass die Kandidatinnen zum Schweigen verpflichtet sind. Vertraglich wird ihnen untersagt, irgendwelche Geheimnisse auszuplaudern, sonst droht eine Strafe in Höhe von bis zu 200 000 Euro.

„Tatsächlich ist auf verschiedenen Online- und Social-Media-Plattformen fast jede unserer Kandidatinnen in den letzten Tagen schon einmal als sichere Gewinnerin gehandelt worden“, so RTL-Sprecher Konstantin von Stechow.

Ein weiteres Indiz, dass Katja gewinnen wird, soll der Vorschau-Clip zum Finale sein. Dort sieht man allerdings nicht die Gesichter, aber man sieht einen Armreif und blonde Haare. Es soll Katja sein!

Natürlich wissen wir nicht, was an den Gerüchten dran ist, doch auch bereits in der letzten und vorletzten Staffel war bereits früh klar, für wen sich der Bachelor entschied. Es ist halt nicht einfach, so etwas für Monate geheim zu halten. Irgendeiner plaudert es am Ende doch aus.

Lassen wir uns überraschen….