Schaue dir mehr Artikel an

Promi Big Brother 2014: Jochen Schropp im Interview

access_time 4. Juli 2014

Am 15. August startet endlich die zweite Staffel von „Promi Big Brother“ in SAT.1. Jochen Schropp wird die Show moderieren

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (28.04.2017)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (28.04.2017)

access_time 28. April 2017

Die Gäste bei Bettina Böttinger: Tobias Mann, Cassandra Steen & Moses Pelham, Thomas Anders, Laura Karasek, Günther Maria Halmer und

Gilmore Girls Revival: Das ist der Titel der Serie

Gilmore Girls Revival: Das ist der Titel der Serie

access_time 20. Mai 2016

Die Dreharbeiten zu den vier neuen Folgen der „Gilmore Girls“ sind beendet. Nun steht auch der Titel des Revivals fest,

Das Supertalent 2013: Tänzertrio Mejeh Black trauern um Vater

Das Supertalent 2013: Tänzertrio Mejeh Black trauern um Vater

access_time 9. Oktober 2013

Mejeh Black verlieren ihren Vater

© RTL / Stefan Gregorowius


Am letzten Freitag hatte das Tänzertrio „Mejeh Black“ noch ihren großen Auftritt beim „Supertalent“. Doch schon kurz nach ihrem Auftritt verstarb ihr Vater.

Die Jury war am letzten Freitag total begeistert vom Auftritt des Tänzertrios „Mejeh Black“. Die drei Geschwister Jamie, Michael und Stefanie widmeten diesen Auftritt ihrer 2007 verstorbenen Mutter, nichtsahnend, dass ihr Vater bald denselben Schickssalsschlag erleiden würde.

„Unser Vater musste operiert werden, es war so ein normaler Nabelbruch. Wir haben uns da nicht so viel gedacht, aber da ist was schief gelaufen bei der Operation.“

Der Tod ihres Vaters ist nicht der erste Schicksalsschlag, den die Geschwister verkraften müssen. Bereits 2007 stirbt ihre Mutter. Ihr widmen sie bei „Das Supertalent“ 2013 auch ihren Auftritt: „Wir wollten diese Performance unserer Mutter zeigen, weil wir wissen, dass sie uns sieht.“ Die Geschwister haben dank ihrer Mutter mit dem Tanzen begonnen.

Bei ihrem Auftritt ist auch der Vater von „Mejeh Black“ im Publikum dabei. Sichtlich stolz verfolgt er, wie seine Kinder Zuschauer und Jury beeindrucken. „Ihr habt was geschafft, das hat er zu uns gesagt. Er war glücklich“, berichten die Geschwister über die Reaktion ihres Vaters. Das Talent und einige Schritte haben sie von ihrer Mutter gelernt – den Rest haben sie sich selbst mit Tanzvideos aus dem Internet beigebracht.

Und genauso hart wollen sie weiter trainieren. Denn ihr Lachen und den Spaß am Tanzen wollen Jamie, Michael und Stefanie nie verlieren – auch ihrem Vater zu Liebe. Ob sie es sogar ins Halbfinale schaffen und welche Supertalente es noch gibt, das gibt es wieder am Samstag um 20.15 Uhr bei RTL zu sehen.

Alle Infos zu „Das Supertalent“ im Special bei RTL.de.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an