Das Supertalent: Tochter von Rebecca Siemoneit-Barum tritt vor Jury


Rachel Bauer Siemoneit-Barum - Akrobatin aus Hartheim.
© MG RTL D / Stefan Gregorowius

Heute Abend tritt Rachel Bauer Siemoneit-Barum, die älteste Tochter von Schauspielerin Rebecca Siemoneit-Barum, vor die Jury und möchte als Artistin überzeugen.

In ihrer Familie hat der Zirkus eine lange Tradition: Rachel Bauer Siemoneit-Barum (19) aus Bremgarten ist die älteste Tochter der Schauspielerin Rebecca Siemoneit-Barum und dem Zirkusartisten Pierre Bauer.

 

„Mein Papa ist mein artistisches Vorbild“, so die 19-Jährige, und Papa Pierre erinnert sich an die Anfänge seiner Tochter: „Schon in der Schule war sie immer die Beste im Turnen. Das haben wir dann gefördert.“

Vor ihrem Schulabschluss stand für Rachel bereits fest: Für sie kommt nur eine Karriere als Artistin in Frage. Von 2015 bis 2017 besuchte sie die Akademie für Zirkuskunst in Verona. Bei „Das Supertalent“ erwartet die Nachwuchsartistin nun ihr bislang größter Auftritt: „Deswegen bin ich extrem aufgeregt!“ Als moralische Unterstützung hat sie darum Mama Rebecca dabei, die am Bühnenrand die Daumen drückt.

[affilinet_performance_ad size=728×90]

„Meine Mutter unterstützt mich sehr, vor allem was die Kreativität, Choreographie und Musik angeht. Da ist sie eine große Hilfe.“ Auf der Supertalent-Bühne zeigt Rachel Luftakrobatik im goldenen Käfig und ist dabei auf die Unterstützung von Daniel Hartwich angewiesen. Der wiederum sorgt sich ein wenig: „Drück mir die Daumen, dass ich’s nicht versaue…“

Alle Infos zu „Das Supertalent“ im Special bei RTL.de.

„Das Supertalent“ samstags um 20:15 Uhr bei RTL

 
Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter