Das Supertalent: Robert Maaser als Zebra-Mann erfolgreich

Werbung

Robert Maaser
Ein hübscher, sportlicher Mann wird uns vorgestellt. Es ist Robert Maaser und er zeigte uns etwas Besonderes.
Er möchte uns Kunststücke mit einem sogenannten „Zyr“ zeigen, eine Art großer Hula Hoop Reifen.
Er überzeugte das Publikum, die Jury und uns vor dem Bildschirm sofort, denn sein Auftritt war stimmig.
Die Musik von Hurts „Wonderful Life“ passte perfekt zu seinem Auftritt und man konnte es wirklich richtig genießen.
Natürlich applaudierte da auch das Publikum und forderten eine Zugabe.
Die Jury war sich mehr als einig, dass er weiterkommen musste. Sein Auftritt sei „Harmonie pur“ gewesen und eine „Superleistung“.

Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/das-supertalent-2010.html

Foto: (c) RTL / Andreas Friese