Das Supertalent: Massenhypnose beim 1. Halbfinale

Martin Bolze
Am kommenden Samstag startet das Erste von insgesamt fünf Liveshows von „Das Supertalent“.
RTL hat sich da auch gleich eine Sensation einfallen lassen und zwar möchte der Kandidat Martin Bolze gleich alle Fernsehzuschauer über den Bildschirm hypnotisieren.
Wird es Martin Bolze gelingen, Millionen von TV Zuschauern zu hypnotisieren und wird sich auch der skeptische Chefjuror Dieter Bohlen hypnotisieren lassen?
Martin Bolze ist sich seiner Sache sehr sicher: „Ich bin mir sicher, dass es mir gelingen wird, einen Großteil der TV- Zuschauer zu hypnotisieren.
Dazu muss mir der Zuschauer natürlich vertrauen und sich auf das Experiment einlassen.
Ich verspreche allen: Sie werden alle Sorgen und Probleme vergessen und sich an diesem Samstagabend wohler fühlen als je zuvor!“
RTL wird extra für diesen Anlass eine Hypnose-Hotline einrichten, dort können die Zuschauer dann von ihren Erlebnissen berichten und können auch direkt ins Studio gestellt werden.
Wir sind gespannt, ob Martin Bolze das schaffen wird und wir würden uns freuen, wenn Ihr auch hier Eure Kommentare zu diesem Experiment abgeben würdet.

Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/das-supertalent-2010.html

Foto: RTL / Stefan Gregorowius