Sethward Allison aus Amerika präsentiert eine Comedy-Schlangenperformance. Hier "verschlingt" er Jurymitglied Bruce Darnell.
© MG RTL D / Stefan Gregorowius

Heute Abend ist der US-Amerikaner als „Sethward the Snake“ auf der Suche nach Beute, die er mit Haut und Haaren verschlingen kann – und hat sich dafür ausgerechnet Bruce Darnell ausgesucht.

Sethward Allison (29) wuchs in einer großen Familie in einer texanischen Kleinstadt auf. Heute lebt er mit seiner Freundin und Assistentin Lori Lusk, die ihm auch beim Designen und Herstellen seiner Kostüme hilft, in Kalifornien.

Nach seinem Bachelorabschluss in Medienproduktion, mit dem Schwerpunkt auf Schauspielerei arbeitete Seth als Executive Producer einer Comedy-Show. Derzeit verdient er sein Geld vor allem als Comedian und mit seinem YouTube-Channel (über 20 Millionen Views).

 

Zischend und offensichtlich hungrig kommt Sethward Allison alias „Sethward the Snake“ auf die Bühne. Er will einen Trick vorführen, braucht dafür aber einen Freiwilligen. Als hätte er schon eine Vorahnung, versucht sich Bruce Darnell hinter dem Jury-Pult zu verstecken.

Vergeblich! Die Schlange hat es auf ihn abgesehen – so ein Mist. „Ich möchte nicht unbedingt mitkommen, aber wenn es sein muss …“, schleicht er hinter Sethward her.

Zunächst glaubt der Juror noch, von der Schlange hypnotisiert zu werden – so wie Schlange Kaa es im Dschungelbuch versucht. Doch damit liegt er komplett falsch. Denn plötzlich geht alles ganz schnell. Mit den Worten „normalerweise mache ich sowas nicht“ schnappt sich Schlange Sethward den perplexen Bruce und zieht ihn kopfüber in sein Schlangenkostüm.

Die Kandidaten in Show 6


 

[affilinet_performance_ad size=300×250]

Bruce schreit und windet sich, aber er steckt der Länge nach und vor allem kopfüber im Schlangenkörper von Sethward. Dieser ruft immer wieder glückselig: „Er schmeckt so gut, er schmeckt so gut.“ Bruce aber scheint davon gar nicht so überzeugt zu sein, dass er eine köstliche Mahlzeit abgibt.

Während Dieter Bohlen und Sylvie Meis zunächst noch lachen, merken sie schnell – hier stimmt was nicht. Aber was ist los?

Und was hat es mit dem kuriosen Auftritt überhaupt auf sich?

Alle Infos zu „Das Supertalent“ im Special bei RTL.de.

„Das Supertalent“ samstags um 20:15 Uhr bei RTL

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen