Das Sommerhaus der Stars 2019: Das passiert heute Abend in Folge 3

Die "Neuen": Sabrina und Thomas
© TVNOW

Während heute Abend in der dritten Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ Jessika und Quentin ausziehen, zieht Ex-„Big Brother“-Kandidatin Sabrina mit ihrem Thomas ein.

Jessika und Quentin ziehen aus und Ex-„Big Brother“-Star Sabrina zieht mit Thomas ein. Bei ihrer Ankunft wird es laut. Ihre Art überrumpelt die Bewohner komplett. Der Wendler zeigt ihr das Haus und die Schlafzimmer.


 

Elena glaubt, dass er die Neuen noch in ihr Schlafzimmer stecken möchte, damit er weiterhin Platz für sich und „das Kind“ hat, denn nach dem ersten Auszug hat er es okkupiert. Elena rastet aus. Welches Paar fliegt aus dem Sommerhaus?

Sabrina und Willi kennen sich seit Ewigkeiten und Sabrina geht bei ihm auf Tuchfühlung, was Jasmin rasend macht. Halbherzig versucht Willi Sabrina klarzumachen, dass sie etwas mehr Distanz wahren sollte. Lässt sich so die Eifersucht von Jasmin überwinden?

 

Willi fühlt sich vom Wendler nicht beachtet und startet daraufhin eine Kampagne gegen ihn. Er versucht, alle anderen mit ins Boot zu holen, um so den Wendler raus zu wählen. Dabei geht er ihn ähnlich an, wie Roland in der ersten Folge: er verbeißt sich in ihm, überzieht ihn mit Schmähungen und führt das Ganze anschließend vor versammelter Mannschaft auf. Und es wird heftig.

Roland versucht vor der Nominierung eine Gruppe zu bilden, um sich und andere Bewohner so vor der Abwahl zu schützen. Bei seinen Taktikgesprächen wird er von anderen Pauschalurlaubern überrascht, die ihn freundlich „besuchen“.

[affilinet_performance_ad size=300×250]

Zerrieben vom schlechten Gewissen darüber, möchte er alleine sein, wird aber von Willi und Mike in die Zange genommen, die sich besorgt nach seinem Zustand erkundigen. Wer verlässt diesmal das Sommerhaus?

„Das Sommerhaus der Stars“ dienstags um 20:15 Uhr bei RTL