Es geht wieder los - acht Promipaare kämpfen um den Titel " Das Promipaar 2018".
© MG RTL D / Stefan Menne

Heute Abend geht es endlich mit „Das Sommerhaus der Stars“ bei RTL los. Sehen wir wieder unterhaltsame Zickereien? Wer gewinnt heute das erste Spiel „Weintreten“? Wie werden sich die Promi-Paare verstehen? Das passiert in Folge 1.

In der Auftaktfolge beziehen die Stars das Sommerhaus und müssen sich zunächst einmal kennenlernen. Ab sofort teilen sie schließlich den Lebensraum und es gibt kaum eine Chance, sich aus dem Weg zu gehen.

Wie werden die Promis aufeinander reagieren und wie gehen ihre Lebenspartner mit der Situation um? Wer schnappt sich welches Bett? Wer muss sich einen Raum teilen und wie verläuft die erste Nacht? Außerdem findet das erste Spiel „Weintreten“ statt.




Bilder der 1. Folge


 

Das 1. Spiel „Weintreten“

Beim Spiel „Weintreten“ müssen die Paare jeweils Trauben zertreten uns so Saft gewinnen. Dabei befindet sich der Mann in luftiger Höhe auf einem Netz. Um an die Trauben zu kommen, muss die Frau ihm die Körbe nach oben ziehen.

Der Mann sammelt dann die Trauben aus den Körben und wirft diese in die Kiepe seiner Frau. Wenn die Paare meinen, dass die genug Trauben gesammelt haben, springt der Mann vom Netzt und beide beginnen gemeinsam das Weintreten.

Für sammeln und treten haben die Paare insgesamt 15 Minuten Zeit. Das Paar mit dem meisten Saft gewinnt und schützt sich vor der Abschussliste.

„Das Sommerhaus der Stars“ heute Abend um 20:15 Uhr bei RTL

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen