Samstag, 25. Mai 2024
Start"Das große Deutschland Quiz" heute im ZDF (23.09.2023)

“Das große Deutschland Quiz” heute im ZDF (23.09.2023)

"Das große Deutschland-Quiz" im ZDF
Von links: Jörg Hartmann, Jeanette Biedermann, Axel Milberg, Ulrike von der Groben, Sabine Heinrich, Sonja Zietlow, Oliver Mommsen, Natalia Wörner, Marcel Reif. – © ZDF/ZDF/Sascha Baumann

Sabine Heinrich begrüßt in “Das große Deutschland Quiz” zwei prominente Rateteams zu einer spannenden Wissensreise durch unser Land.

Natalia Wörner, Marcel Reif, Sonja Zietlow, Oliver Mommsen, Jörg Hartmann, Axel Milberg, Jeanette Biedermann und Ulrike von der Groeben stellen sich in Quizduellen schnellen Multiple-Choice-Fragen und Wissensspielen und zeigen, wer unser Land am besten kennt.

Bei “Das große Deutschland Quiz” ist Teamarbeit und Wissen in unterschiedlichsten Bereichen gefragt: Es geht um beeindruckende Naturlandschaften, Kultur und Lebensart, deutsche Persönlichkeiten, bedeutsame Ereignisse, Sehenswürdigkeiten und regionale Besonderheiten. Im Finale von “Das große Deutschland Quiz” spielt stellvertretend je eine Kandidatin oder ein Kandidat pro Team um 50.000 Euro.

“Das große Deutschland Quiz” lädt die ganze Familie ein zum Mitraten und Mitspielen, bietet Wissen zum Weitererzählen und zeigt die Facetten unserer Heimat.

Die Gewinnsumme spenden die Siegerinnen und Sieger an karitative Einrichtungen und Organisationen.

Das Konzept von “Das große Deutschland Quiz”

Seit der zehnten Folge treten pro Sendung zwei mit prominenten Kandidaten besetzte Viererteams gegeneinander an. Der Gewinn beträgt 50.000 Euro für den guten Zweck.

Spielverlauf (seit Folge 10)

Levelsystem
Es gibt drei sogenannte Levels, die nacheinander gespielt werden, wobei die Fragen immer schwieriger werden. Jedes Level besteht aus vier Themen. Für jedes Thema wird jeweils ein Kandidat pro Team nach vorne gerufen. Innerhalb eines Levels steht somit jeder Kandidat einmal vorne, insgesamt also dreimal.

Die sitzenden Teammitglieder spielen auch alle Fragen mit. Deren richtige Antworten werden allerdings nur mit Punkten bewertet, wenn der vorne stehende Kandidat die Antwort ebenfalls gewusst hat. Sollte dies nicht der Fall sein werden für das gesamte Team bei dieser Frage keine Punkte verteilt.

Zusätzlich gibt es am Ende jedes Themas noch Wissensspiele, welche meist aus Fragen bestehen, die nur die beiden stehenden Kandidaten beantworten dürfen. Im ersten Level wird pro richtiger Antwort ein Punkt vergeben, im zweiten gibt es zwei und im dritten sind es drei.

Finale
Die zwei Kandidaten (jeweils einer pro Team), die in den vorherigen Spielrunden am meisten Punkte erspielt haben, treten im Finale gegeneinander an. Das führende Team erhält einen Punktevorsprung.
Es werden solange offene Fragen gestellt, bis einer der Kandidaten zehn Punkte erreicht und somit das Finale gewinnt. Immer der Kandidat, der zuerst buzzert, darf die Frage beantworten.

Beantwortet ein Kandidat eine Frage richtig, erhält er einen Punkt. Beantwortet er die Frage falsch, erhält der Gegner einen Punkt. Buzzert keiner der Kandidaten, wird die Frage aufgelöst und die nächste gestellt. Der Gewinner des Finales erhält 50.000 Euro für den guten Zweck.

Die Geschichte von “Das große Deutschland Quiz”

Ehemalige Spielregeln
In den ersten neun Sendungen traten jeweils vier (Vorabend) bzw. acht (Primetime; in Zweierteams) prominente Kandidaten in mehreren Spielrunden gegeneinander an. Dabei repräsentierte jeder Kandidat bzw. jedes Kandidatenteam eine bestimmte Himmelsrichtung.

Erste Runde
Die erste Runde bestand aus insgesamt sechs Duellen, bei denen immer zwei Kandidaten gegeneinander antraten. Beiden Kandidaten wurde eine Frage mit drei Antwortmöglichkeiten gestellt.

Anschließend hatten die Kandidaten zehn Sekunden Zeit, die Frage zu beantworten. Der Kandidat, der am schnellsten die richtige Antwort eingeloggt hatte, gewann das Duell und erhielt einen Punkt. Jeder Kandidat spielte jeweils genau einmal gegen die anderen Kandidaten – also spielte jeder Kandidat insgesamt drei Duelle.

In welcher Reihenfolge die Kandidaten gegeneinander antraten wurde zufällig entschieden. In jedem Duell stammte die Frage aus einem bestimmten Bundesland, das zuvor von der Moderatorin genannt wurde. Die Fragen wurden jeweils durch einen kurzen Einspieler aufgelöst.

Zweite Runde
In der zweiten Runde wurden von der Moderatorin nacheinander drei Orte genannt, die bereits in der ersten Runde thematisiert wurden. Die Aufgabe der Kandidaten war es nun, auf einer Deutschlandkarte möglichst genau einzutragen, wo sich die genannten Orte befinden.

Der Kandidat, der mit all seinen Schätzungen insgesamt am wenigsten Kilometer von der tatsächlichen Position der Orte entfernt ist, erhielt einen Punkt.

Das abschließende Finale hatte ähnliche Regeln, der Gewinn betrug 15.000 Euro für den guten Zweck.

Frühere optische Gestaltung
Die Kandidaten waren im Studio kreisförmig entsprechend der Himmelsrichtungen angeordnet. Zwischen den Kandidaten wurde auf dem Studioboden ein virtueller Kompass eingeblendet, der in der ersten Runde zufällig entschied, in welcher Reihenfolge die Kandidaten gegeneinander spielten. Dabei zeigte die Kompassnadel auf den entsprechenden Kandidaten.

Alle Artikel in TV NEWS bei STARSonTV

https://www.starsontv.com/tv-news/

 
 

Alle Infos zu “Das große Deutschland Quiz” im Special bei ZDF.de.

Sendehinweis
“Das große Deutschland Quiz” heute Abend um 20:15 Uhr im ZDF

Mehr TV-News bei Facebook, Twitter & Instagram

FACEBOOK TWITTER INSTAGRAM


Folge uns!

2,504FansGefällt mir
580FollowerFolgen
1,023FollowerFolgen
2,057FollowerFolgen

Let's Dance

Let's Dance 2024 - Lina Larissa Strahl ist raus!

Let’s Dance 2024: Lina Larissa raus! Bilder von Show 4!

In der vierten Liveshow von "Let's Dance" mussten leider Lina Larissa Strahl und Profitänzer Zsolt Sándor Cseke die Sendung verlassen. Nach Comedienne Maria Clara Groppler,...

Big Brother

Big Brother 2024 - Das sind die 3 neuen Bewohner

Big Brother 2024: Bertha, Luanna und Simon sind die Neuen!

Es ist Halbzeit bei "Big Brother" und das nutzt der Große Bruder, um gleich drei neue Bewohner in den Container zu schicken. 50 Tage nach...