Dancing on Ice 2019: Schock! Sarah verletzt! Kann sie antreten?

Werbung
© SAT.1/Willi Weber

Schock für alle Fans von Sarah Lombardi: sie hat sich verletzt und der Auftritt in Show drei am Sonntag ist in Gefahr. Alle weiteren Infos gibt es im Video.

Videos zu Dancing on Ice

In Vorbereitung auf die dritte Live-Show von „Dancing on Ice“ musste die Sängerin das Eistanz-Training am Dienstag abbrechen. Sie klagte über Schmerzen, die sich schon während der Show am letzten Sonntag bemerkbar gemacht hatten.




Nach einer ärztlichen Erstversorgung besteht nun der Verdacht auf einen Muskelfaserriss. Wird Lombardi am Sonntagabend bei „Dancing on Ice“ antreten können? Eine Untersuchung durch einen Spezialisten erfolgt am Donnerstag.

Sollte Sarah Lombardi nicht antreten können, würde der zuletzt ausgeschiedene Promi, in dem Fall Aleksandra Bechtel, nachrücken. So gibt es das „Dancing on Ice“-Reglement vor.

[affilinet_performance_ad size=300×250]

Aleksandra Bechtel: „Für Sarah tut es mir unfassbar leid! Sie ist eine der Favoriten bei ‚Dancing on Ice‘ und ich wünsche ihr schnelle Besserung. Aber natürlich freue ich mich auch, jetzt womöglich eine zweite Chance zu bekommen, sollte ich am Sonntag antreten dürfen. Ich stürze mich voll ins Training!“

„Dancing on Ice“ sonntags um 20:15 Uhr live in SAT.1

 
Folge uns bei FACEBOOK Folge uns bei TWITTER Folge uns bei GOOGLE+