Pochers Kader gegen Borussia Dortmund
© SAT.1/Ralf Juergens

Fast auf Augenhöhe? Im BVB-Trainingslager in Kirchberg (Österreich) gab es eine letzte Begegnung von Oliver Pocher und Jürgen Klopp bevor es beim großen Livespiel am Samstag ab 20.15 Uhr live in SAT.1, auf dem Rasen im Signal-Iduna Park Dortmund zur Sache geht.

Der BVB-Coach zeigte sich entspannt, freut sich auf Nicolas Kiefer und warnt vor der einzigartigen Atmosphäre im Stadion: „Damit musst du erst mal klarkommen.“

Doch damit kann er die SAT.1 Allstars nicht einschüchtern – Olli Pocher: „Wir sind auf den Punkt vorbereitet und am Samstag werden wir das auf dem Platz unter Beweis stellen. Wir haben das Champions-League-Finale gegen Bayern München genau analysiert und die Schwachstellen von Dortmund ausgemacht. Wir wissen wie man den BVB schlagen kann.“

Der Kader
32 Promi- und Amateur-Kicker sind im Casting angetreten, um sich einen Platz als Feldspieler im Kader zu erkämpfen – 17 haben es geschafft: Modelbooker Peyman Amin, Schauspieler Pete Dwojak, Creative Director Thomas Hayo, Tennis-As Nicolas Kiefer, Sänger und Moderator Oli. P, Ex-Fußballprofi Shary Reeves, Renn-Champion Timo Scheider, Sänger und Moderator Giovanni Zarrella, Andreas Gensler, Ronaldo-Double Saki Kotsabassidis Athanassios, Marius Munser, Emmanuel Peterson, Michael Rundio und Kevin Sonneveld.

Außerdem verstärken Elton, der im Abschlusstraining von D! auf Spieltauglichkeit getestet wird, und die variabel einsetzbare Wunderwaffe Matze Knop, der gegen den FC Bayern vor vier Jahren fast ein Tor erzielt hätte, das Team. Den Spielerkader komplettieren die Torhüter Simon Jentzsch und Patrick Weigl.

Hier die letzten Bilder vom Training

„Das Duell – Alle gegen den BVB“ am Freitag, 5. Juli, um 22.45 Uhr, und das große Livespiel Borussia Dortmund gegen die SAT.1 Allstars am Samstag, 6. Juli, um 20.15 Uhr live in SAT.1