Schaue dir mehr Artikel an
Ninja Warrior Germany 2018: Die Athleten am Freitag bei RTL

Ninja Warrior Germany 2018: Die Athleten am Freitag bei RTL

access_time 17. September 2018

Am Freitag startet die dritte Staffel von „Ninja Warrior Germany“ bei RTL. Willensstarke Athleten versuchen es ins Halbfinale zu schaffen.

Spoiler zu NCIS, Grey’s, Homeland, Vampire Diaries, Nashville usw.

Spoiler zu NCIS, Grey’s, Homeland, Vampire Diaries, Nashville usw.

access_time 7. August 2013

Das Serien-Sommerloch ist bald vorbei – im September geht es mit einigen unserer Lieblingsprogramme munter weiter. Deswegen wird es nun

hart aber fair: Thema und Gäste heute Abend in der ARD

hart aber fair: Thema und Gäste heute Abend in der ARD

access_time 18. Januar 2016

Heute Abend geht es bei „hart aber fair“ um das Thema „Frisierte Polizeiberichte, bevormundete Bürger – darf man bei uns noch alles

Birgit Schrowange zum ersten Mal mit grauen Haaren

Birgit Schrowange zum ersten Mal mit grauen Haaren

access_time 11. September 2017
Birgit Schrowange

© MG RTL D / Stephan Pick

Im Rahmen der Sendung „This Time Next Year – Heute in einem Jahr“ machte Birgit Schrowange eine Verwandlung durch. Hier das erste Foto von Birgit in Grau.

Auch Birgit Schrowange war bei „Thias Time Next Year“ mit dabei, um sich einen langgehegten Traum zu erfüllen und sie verspricht: „Heute in einem Jahr werde ich mit grauen Haaren Extra moderieren!“ bevor sie durch die „This Year“-Tür abgeht.

Hier exklusiv vorab bereits das erste Foto von Birigt Schrowange mit grauen Haaren, wenn sie aus der „Next Year“ Tür herauskommt.

Birgit Schrowange (59): „Ich färbe seit weit über 20 Jahren meine Haare. Jetzt wollte ich einfach mal gucken, wie sehe ich überhaupt aus? Und ich wollte allen zeigen: Guckt! Graue Haare können auch bei Frauen attraktiv sein.“

„Man kann sich nicht einfach die Haare grau färben, sondern muss sich die grauen Haare rauswachsen lassen. Diese Übergangsphase ist Nicht einfach. Vor allem nicht, wenn man täglich in der Öffentlichkeit steht, deswegen habe ich ein Jahr eine Perücke getragen, um Extra zu moderieren. Wie anstrengend das Jahr war, wie ich es geschafft habe, es vor allen geheim zu halten und wie meine Kollegen und Freunde auf meine neue Frisur reagiert haben – das sieht man heute alles in der Show um 21.15 Uhr und bei „Extra“ im Anschluss, wo ich heute das erste Mal mit grauen Haaren moderiere.“

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an