Big Brother: 8. Wochenaufgabe „Meine Mitbewohner“

Die neue Wochenaufgabe ist da
© Screenshot / Endemol Shine / Sky / sixx

Heute haben die Bewohner ihre achte Wochenaufgabe namens „Meine Mitbewohner“ erhalten. Wir stellen euch die neue Wochenaufgabe genauer vor.

Christian las den Brief von Big Brother vor, der folgenden Inhalt hatte:

Bewohner,
eure nächste Wochenaufgabe heißt „Meine Mitbewohner“.
In dieser Wochenaufgabe müsst ihr die Körper all eurer Mitbewohner erlernen und wiedererkennen.
Ihr habt dafür diese Woche ausgiebig Zeit, alle körperlichen Merkmale eurer Mitbewohner zu erforschen und zu verinnerlichen.
Ihr dürft euch jederzeit begucken und betasten.
Der Bewohner, der studiert wird, zieht dazu die bereitgelegte Kleidung an, stellt sich auf das Podest im Schlafzimmer und lässt sich von den anderen Bewohnern studieren.
Der Intimbereich ist von diesem Studium ausgenommen.
Am Ende der Woche wird Big Brother euer Wissen über all eure Mitbewohner abfragen. Euer Wissen über all eure Mitbewohner muss dann fehlerlos sein.

Viel Spaß!
Big Brother

Erfreut sind die Bewohner über diese neue Wochenaufgabe nicht wirklich. Natascha meinte sofort, dass sie keine anpacken wird. Auch Bianca und Maria sind dagegen, sich betatschen und erkunden zu lassen.

Natascha fing im Zuge dessen an zu weinen, auch Bianca weinte. Beate hat große Bedenke, weil ihr Mann Halbtürke ist.

Die Wochenaufgabe wird also noch für viel Zündstoff und Diskussionen sorgen. Meint ihr, dass sie diese Wochenaufgabe schaffen werden? Stimmt ab!!!

[poll id=“36″]

Das sind die Teams
Team Rot: Guido (39, Kerken) & Beate (40, Berlin)
Team Gelb: Sharon (23, Hamburg) – Im Strafbereich
Team Grün: Christian (23, Erfurt) & Bianca (36, Hamburg)
Team Schwarz: Lusy (26, Wien)
Team Weiß: Atchi (35, Berlin) & Maria (21, München)
Team Blau: Thomas (32, Aschersleben) & Natascha (26, Nürnberg)