Schaue dir mehr Artikel an

Schlag den Raab: Stefan Raab gewinnt trotz verletztem Knie

access_time 6. Mai 2012

Gestern Abend gab es die 35. Ausgabe von „Schlag den Raab“ und da sich Stefan Raab in der letzten Ausgabe

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (20.10.2017)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (20.10.2017)

access_time 20. Oktober 2017

Die Gäste: Claus Kleber, Oliver Mommsen, Jella Haase, Christian Lohse, Kester Schlenz, Tala Mohajeri und Mario Galla.

„Tatort: Grabenkämpfe“ heute Abend in der ARD

„Tatort: Grabenkämpfe“ heute Abend in der ARD

access_time 18. Oktober 2013

Heute Abend zeigt die ARD eine Wiederholung von „Tatort: Grabenkämpfe“ in ihrem Programm. Die Stuttgarter Ermittler müssen den Tod von

Big Brother 11: Wird BB am 4. Juli reloaded?

Big Brother 11: Wird BB am 4. Juli reloaded?

access_time 30. Juni 2011

Big Brother 11

(c) Endemol / RTL 2


Seit Dienstag gibt es einen Countdown im Garten, der runterzählt und zur Liveshow enden wird.

Big Brother wird bis September verlängert. Weitere Infos hier

Der Große Bruder kündigte in der Liveshow am Mittwoch an, dass es am kommenden Montag große Veränderungen bei Big Brother geben wird. Wie wir ja bereits wissen, castet Big Brother derzeit neue Bewohner. Diese sollen wohl neuen Schwung ins Haus bringen, da die bisherige Staffel mehr als langweilig ist.

Zudem sind die Fans genervt von dem Verhalten des Großen Bruders, denn es gibt so viele Regelverstöße und die meisten werden gar nicht erst geahndet. In der letzten Liveshow startete BB die Mission „Wir werden härter“ und verbarrikadierte das gelbe Schlafzimmer. Seitdem müssen alle Bewohner in einem Schlafzimmer nächtigen. Nach der großen Ankündigung, dass BB härter wird, war dies ein erster kleiner Schritt.

Heute wurde der Strafbereich in „Survivor“-Bereich umgetauft und ab sofort müssen IMMER drei Bewohner in diesem Bereich leben. Die ersten drei Bewohner, die in den „Survivor“-Bereich eingezogen sind, sind Cosimo, Rayo und Ingrid. Der Bereich wird also bis zum Ende dieser Staffel nicht mehr ungenutzt bleiben. Jede „Schicht“ geht von 10-22 und 22-10 Uhr. Das war Schritt Zwei der Mission „Wir werden härter“.

Zum Montag sollen die Bewohner noch weitere Neuerungen erwarten. Doch Genaues weiß man bis jetzt nicht. Mögliche Szenarien könnten sein, dass BB, zwar sehr spät, reloaded wird. Die Regeln werden verschärft und es kommt ein Stoß neuer Bewohner ins Haus. Im gleichen Zug wird die elfte Staffel um x-Tage verlängert, damit auch die Zeit besteht, dass alle Bewohner rausgevotet werden können, bis die Bewohner für das Finale feststehen. Das könnte nochmals spannend für die Zuschauer werden.

Oder: Big Brother schickt nur neue Bewohner ins Haus und ändert nicht mehr viel an den Regeln und das würde nicht allzu spannend werden, denn bis auf neue Gesichter hätte sich dann nicht wirklich viel getan.

Wir alle sind uns einig: Es muss etwas passieren, um diese Staffel noch zu retten. Nicht nur, dass seit Wochen totale Langeweile im Haus herrscht, sondern auch die Quoten pendeln sich immer mehr im unteren Bereich ein und das kann der Große Bruder auf keinen Fall so stehen lassen. Die wenigen Streitigkeiten im Haus, wo man wirklich gebannt zuschaut, sind so wenig geworden, dass es einen nur für den Moment juckt.

Wir können gespannt sein, ob der Große Bruder am Montag tatsächlich große Neuerungen für diese Staffel parat hält. Wenn nicht, werden weitere Zuschauer schwinden und die elfte Staffel als schlechteste Staffel aller Zeiten in die deutsche BB-Geschichte eingehen.

Weitere News über Big Brother erfahrt Ihr natürlich hier auf STARSonTV, bei unserem Twitter-Account oder auf unserer Facebook-Seite.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an