Schaue dir mehr Artikel an

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (09.02.2017)

access_time 9. Februar 2017

Politiker Markus Söder, der Autor Prof. Tanjev Schultz, der Journalist Frederik Obermaier und die Zwillinge Sabine und Martina sind heute

Maybrit Illner: Das Thema + die Gäste heute im ZDF (15.03.2018)

Maybrit Illner: Das Thema + die Gäste heute im ZDF (15.03.2018)

access_time 15. März 2018

Heute Abend befasst sich Maybrit Illner mit dem Thema „Trumps Handelskrieg – ist unser Wohlstand in Gefahr?“ und das sind

Maxi Perez-Bursian ist lesbisch und steht auf Anita Latifi

Maxi Perez-Bursian ist lesbisch und steht auf Anita Latifi

access_time 3. Mai 2014

DSDS-Kandidatin Maxi Perez-Bursian hatte eine Stimme mit Wiedererkennungswert, doch sie schaffte es am Ende nicht in die Liveshows. Jetzt outete

Big Brother 11: Val verlässt das Haus mit einem Paukenschlag

Big Brother 11: Val verlässt das Haus mit einem Paukenschlag

access_time 13. Juni 2011

Big Brother 11

(c) Endemol / Sky / RTL 2


Da hat sie es gefühlte tausendmal angekündigt und dann heute der Paukenschlag in der Liveshow: Valencia ist ausgezogen!

Während der Liveshow rastete Valencia in ihrer bekannt gewohnten Art aus, weil die Jury von „My name is“ sie schlecht für ihren Cher-Auftritt beurteilt hatte. Da drohte sie wieder mit Auszug, ging wutentbrannt in das Sprechzimmer, Florian folgte ihr und konnte sie noch einmal beruhigen.

Wir kannten das von Val ja schon, denn fast jeden Tag sprach sie von Auszug, weil sie wieder Falten bekäme oder weil sie ihr Luxusleben vermisst und und und. Sie hat so oft mit Auszug gedroht und ist am Ende nie gegangen, dass wir das Alles heute ebenfalls wieder für einen ganz normalen Anfall von Val hielten.

Doch heute wollte uns Valencia eines Besseren belehren: während der Nominierung gab sie bekannt, dass sie Niemanden nominieren werde, sondern heute noch das Haus verlassen möchte und zwar so schnell wie möglich. Der Große Bruder fragte zur Sicherheit nochmal bei ihr nach und sie war sich mehr als sicher.

Big Brother 11

(c) Endemol / Sky / RTL 2

Nach 43 Tagen im Haus wirft Valencia nun das Handtuch. Die Bewohner verabschiedeten sich von ihr und Val zeigte wahre Größe, denn sie verabschiedete sich selbst von denen, die sie eigentlich nicht mochte, wie Cosimo. Dieser wünschte ihr alles Gute für draußen, trotz der Differenzen und auch Val nahm sich zurück. Florian war natürlich sehr traurig, deshalb fiel der Abschied auch umso intensiver aus. Er weinte und auch Val vergoss Tränen.

Als sich die Tür hinter Valencia schloss, weinte besonders Lisa und musste beruhigt werden. Sie sagte, dass sie das Spiel hasse.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an