StartSoap VorschauBerlin Tag und Nacht Vorschau: 23. - 27. Juli 2012

Berlin Tag und Nacht Vorschau: 23. – 27. Juli 2012

Meike und Sofi
(c) RTL II
Michelle will mit Krätzes Hilfe Hannas Beziehung zerstören und Sara hofft, dass Marcel sich von Meike trennt. Außerdem versucht Sofi sich mit Alina zu versöhnen und JJ zweifelt an Piets Treue.
- Advertisement -

Als Hanna und Joshua einen romantischen Trip an den See planen, laden sich Krätze und Michelle einfach mit ein. Vor Ort versucht die eifersüchtige Michelle Krätze für eine Intrige zu gewinnen: Sie will Hanna und Joshua auseinanderbringen. Als der eifersüchtige Krätze immer wieder mit Hanna aneinander gerät, beginnt seine Abneigung gegen den Pakt mit Michelle zu schwinden.

Sara hofft, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Marcel mit Meike bricht. Doch in der Agentur turteln Marcel und Meike so demonstrativ vor Saras Augen, dass diese es nicht länger aushält. Marcel fürchtet nun, dass Sara seine Beziehung zerstören könnte und versucht Meike zu überreden, sie nicht weiter zu beschäftigen. Er setzt alles daran, seiner Freundin die heile Welt vorzuspielen und schlägt sogar ein Angebot von Carla aus, um Zeit mit Meike zu verbringen. Diese ist von Marcels neuer Spontanität ganz angetan und ahnt nicht, was wirklich dahinter steckt.

Sofi will sich bei Alina für die ganzen Querelen der letzten Zeit entschuldigen. Aber Alina bleibt dickköpfig und lässt sie abblitzen. Verzweifelt sucht Sofi Trost bei Nils, der ihr eine ungewöhnliche Idee präsentiert, um Alinas Herz doch noch zu erweichen.

Fabrizios Urlaubsbekanntschaft Daniella wirbelt die WG kräftig durcheinander und entfacht in JJ Eifersucht. Diese besinnt sich schließlich auf ihre Beziehung mit Piet und will ihn im Club überraschen. Dort aber wartet eine unangenehme Überraschung auf JJ.



FOLGE UNS

2,511FansGefällt mir
39FollowerFolgen
566FollowerFolgen
1,949FollowerFolgen
"Tatort Stuttgart: Du allein" heute Abend in der ARD

„Tatort: Du allein“ heute Abend in der ARD (27.11.2022)

Heute im Tatort: Ein Mord auf offener Straße, eine anonyme Geldforderung, die Androhung weiterer Erschießungen. Das passiert dieses Mal. "1". Mehr steht nicht in dem...