Schaue dir mehr Artikel an
Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (06.05.2016)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (06.05.2016)

access_time 6. Mai 2016

Die Gäste heute im „Kölner Treff“: Heiner Lauterbach, Hanka Rackwitz, Wolfgang Niedecken, Nina Petri, Jeannine Michaelsen und Barbara Schöne.

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (21.09.2018)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (21.09.2018)

access_time 21. September 2018

Die Gäste heute Abend bei Bettina Böttinger im Kölner Treff sind Alfred Biolek, Lea Linster, Mario Barth, Jenny Elvers, Katharina

Dschungelcamp 2017: Jens und Marc als „Sternenfänger“

Dschungelcamp 2017: Jens und Marc als „Sternenfänger“

access_time 22. Januar 2017

Zur zehnten Dschungelprüfung „Sternenfänger“ mussten Marc Terenzi und Jens Büchner antreten. Doch bei dieser Prüfung ging mehr schief als gewollt.

Berlin Tag und Nacht: Ab sofort auch mit Smartphone-App

Berlin Tag und Nacht: Ab sofort auch mit Smartphone-App

access_time 19. November 2012

Smartphone App

(c) RTL II


Ab sofort können „Berlin – Tag & Nacht“-Fans ihre Lieblingssendung überall hin mitnehmen, denn RTL II launcht eine App für iPhones und Android-Smartphones.

Diese bietet den Usern einen Video-on-Demand-Service, Kommunikations-Features und viele Infos und rund um die Sendung.

„Berlin – Tag & Nacht“ ansehen und sich gleichzeitig mit anderen via Smartphone über das Geschehen unterhalten: Die Second-Screen-Funktion erlaubt es den Usern während der laufenden Sendung direkt mit anderen Fans zu chatten. Dabei können sie selber bestimmen, welche Freunde an dem Dialog teilnehmen und die „virtuelle Couch“ mit ihnen teilen.

Wer eine Folge verpasst hat, kann diese sieben Tage lang im Video-on-Demand-Bereich abrufen und kostenlos in voller Länge anschauen. Außerdem verfügt die App über ein „Sterne“-System, mit dem der Nutzer seine Meinung zu den Bewohnern der verschiedenen WGs und zu einzelnen Folgen äußern kann. Natürlich bietet die App auch umfangreiches Infomaterial zur Sendung in Form von Texten und Videoclips.

Eifrige Nutzer, die beispielsweise besonders viele App-Freunde haben oder zahlreiche Kommentare schreiben, werden mit „Trophäen“ ausgezeichnet. An eine Schnittstelle zu den Facebook-Accounts der User wurde ebenfalls gedacht. Die App ist ausschließlich werbefinanziert. Weitere Informationen sind auf www.rtl2.de/berlintn-app zu finden.

Ab sofort auch mit Smartphone-App

(c) RTL II

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an