Ableger Köln 50667 kommt ab Januar
(c) RTL II

Lange wurde über einen Ableger von „Berlin Tag & Nacht“ spekuliert, doch jetzt ist es offiziell. Im Januar geht „Köln 50667“ an den Start.

Laut kress.de bestätigte nun RTL II-Sprecher Carlos Zamorano gegenüber dem Mediendienst, dass ab Januar „Köln 50667“ bei RTL II ausgestrahlt wird. Produziert wird die tägliche WG-Reihe von Filmpool, die auch bereits „Berlin Tag & Nacht“ produzieren.

„Berlin Tag & Nacht“ ist derzeit so erfolgreich, dass es nur eine Frage der Zeit war, bis RTL II einen Ableger in einer anderen Stadt produzieren lässt. Zu welcher Uhrzeit der Ableger gesendet werden soll, ist bisher noch unklar. Anbieten würde sich der 18-Uhr-Slot, da danach dann „Berlin Tag & Nacht“ läuft.

Auch ein Vorziehen von „Berlin Tag & nacht“ auf den 18-Uhr-Sendeplatz wäre sinnvoll, um die neue WG-Reihe zu pushen.

Da „Berlin Tag & Nacht“ derzeit im Schnitt 13 Prozent Markteinteile einfährt, das Doppelte des Senderschnittes, ist ein Ableger nur folgerichtig.

Sobald es weitere Informationen zu dem neuen Format gibt, werden wir darüber auf STARSonTV berichten.