AWZ Wochenvorschau: Folge 3475 – 3479 (13.07. – 17.07.2020)

AWZ Vorschau 6 Wochen

Was passiert in dieser Woche bei „Alles was zählt“? Das erfahrt Ihr in unserer aktuellen Wochenvorschau der RTL-Soap. Das passiert in den Folgen 3475 bis 3479.

Montag, 13.07.2020, Folge 3475

Obwohl Finn mit dem Rücken zur Wand steht, kann er seinen Medikamentenmissbrauch vertuschen. Sein Körper gerät an seine Grenzen. Inas Gefühlschaos wächst, als sie eine Liebesbotschaft von Chiara findet. Sie bemüht sich um Klärung und ahnt nicht, was sie damit auslöst. Deniz und Marie kommen in Punkto Eis-Gala nicht überein. Während Deniz sich als Cheftrainer infrage stellt fühlt, kämpft Marie darum, sich zu beweisen.

Dienstag, 14.07.2020, Folge 3476

Während Nathalie Hoffnung schöpfen kann, dass Maximilian freigesprochen wird, will Chiara alles dafür tun, dass er verurteilt wird. Finn kann den Medikamentenmissbrauch nicht länger leugnen, doch selbst nach einer Intervention seiner Freunde bricht er sein Schweigen nicht. Ingo entdeckt Anzeichen dafür, dass Jenny in ihn verliebt ist. Als er eine Verletzung vortäuscht, um Abstand zu gewinnen, stößt er Jenny damit vor den Kopf.

Mittwoch, 15.07.2020, Folge 3477

Chiara will Maximilian nicht mit Notwehr davonkommen lassen. Simone bemerkt mit Argwohn, dass Chiara etwas plant. Während Ingo beschließt, Jennys vermeintliche Gefühle für ihn zu ignorieren, befürchtet Jenny ihrerseits, dass Ingo sich in sie verliebt hat. Marian ärgert es, dass Lena sich weigert, Alexander nach München in ein Fußball-Internat gehen zu lassen. Dank Kim versteht er dann aber, was Lena wirklich umtreibt.

Donnerstag, 16.07.2020, Folge 3478

Chiara sorgt dafür, dass Maximilians Verteidigung in sich zusammenbricht. Doch die Genugtuung über Nathalies Verzweiflung hält nicht lang. Die Freunde bemühen sich weiter, Finn aufzufangen. Aber sein Schuldgefühl sitzt so tief, dass er ihre Hilfe nicht zulassen will. Während Kim hofft, dass Ben und sie sich bei der Eröffnung des neuen „A40“ näherkommen, fällt vor allem Marian auf, wie toll er Kim findet.

Freitag, 17.07.2020, Folge 3479

Nathalie wird von den Steinkamps darin bestärkt, die Hoffnung nicht aufzugeben, dass Maximilian freigesprochen wird, aber Hoffnung ist in dem Fall nicht alles. Finn gelangt an einen Tiefpunkt und erkennt, dass er nicht länger vor seinen Problemen davonlaufen kann. Ben ist Kim sehr dankbar, als sie ihn nach der gescheiterten Eröffnungsparty tröstet. Trotzdem misstraut er ihr und will ihr nicht zu nahe kommen.

Sendehinweis
„Alles was zählt“ täglich um 19:05 Uhr bei RTL
Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter