Schaue dir mehr Artikel an

Schlag den Raab: Am Samstag geht es wieder um 500.000 Euro

access_time 11. Januar 2013

Ausgerechnet bei der letzten „Schlag den Raab“-Sendung im Dezember 2012 wurde Stefan Raab von Landwirt Bernd geschlagen. Bernd gewann 3,5

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (19.04.2016)

access_time 19. April 2016

Die Gäste bei „Markus Lanz“: Politiker Cem Özdemir, Publizist Wolfram Weimer, Musiker Anna Guder und Heidi Joubert, sowie Musiker Samy

Wir trauern um Eisbär Knut

access_time 19. März 2011

Der Star des Berliner Zoos, Eisbär Knut, ist tot. Das gab jetzt Bärenkurator Heiner Klös bekannt.

Armin Eiber überzeugt mit Meat Loaf und begeistert

Armin Eiber überzeugt mit Meat Loaf und begeistert

access_time 29. September 2012

Armin Eiber überzeugt mit Meat Loaf und begeistert

(c) RTL / Andreas Friese


So unscheinbar wie Armin Eiber aussah, war er nicht. Er hatte es faustdick hinter den Ohren und überzeugte mit seinem Gesang.

Zugegeben, er sieht nicht aus wie ein Popstar, aber darum geht es bei „Supertalent“ auch gar nicht. Da geht es nicht nach dem Aussehen, sondern es werden Talente gesucht. Da ist es vollkommen egal, wie man aussieht. Doch von Armin Eiber hätten wir so einen Auftritt dennoch nicht erwartet.

Der ledige kaufmännische Angestellte singt für sein Leben gern und er wollte und seiner Interpretation des Meat Loaf-Klassikers „I´d do anything for love“ zeigen. Schon bei den ersten Tönen wurden wir förmlich umgehauen. Nicht nur, dass er sich fast genauso wie Meat Loaf anhörte, er haute uns mit seiner Stimme um. Es verpasste zwar öfter mal die Einsätze, aber im Ganzen war es ein toller Auftritt.

Das Publikum war begeistert und auch die Jury fand ihn klasse. Thomas Gottschalk sei nur zu „Das Supertalent“ gekommen, um so etwas zu sehen – richtige Talente. Auch Michelle Hunziker war begeistert und freute sich für Armin. Dieter Bohlen meinte, dass Meat Loaf einpacken könnte, denn er singe genau wie er. Bei Armin kullerten einige Tränen und er kam natürlich eine Runde weiter. Glückwunsch.

Alle Infos zu „Das Supertalent“ im Special bei RTL.de.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an