Moderatorin Anne Will führt durch den Sonntagstalk im Ersten.
© NDR/Wolfgang Borrs

Heute Abend geht es bei Anne Will um das Thema „Merkel im Umfragetief – Kriegt sie noch die Kurve?“ und diese Gäste sind im Studio.

Es ist der schlechteste Umfragewert seit Jahren: Laut ARD-Deutschlandtrend sind nur noch 46 Prozent der Bundesbürger zufrieden mit Kanzlerin Angela Merkel – das sind zwölf Punkte weniger als im Vormonat.

Außerdem: 81 Prozent der Deutschen meinen, dass die Bundesregierung die Flüchtlingslage nicht im Griff habe. Wie kann Merkel das Vertrauen zurückgewinnen?

Um die Fluchtursachen zu bekämpfen, will die Bundesregierung beispielsweise 2,3 Milliarden Euro an internationale Hilfsorganisationen für syrische Bürgerkriegsflüchtlinge zahlen.

Wird Merkels Plan aufgehen? Oder wird sie ihren Kurs ändern müssen?

Die Gäste

Ursula von der Leyen (CDU, Bundesverteidigungsministerin und stv. Parteivorsitzende)

Oskar Lafontaine (Die Linke, Fraktionsvorsitzender im saarländischen Landtag)

Peter Schneider (Schriftsteller)

„Anne Will“ heute Abend um 21:45 Uhr in der ARD