Rudi Cerne berichtet über ungeklärte Kriminalfälle.
© ZDF/Thomas R. Schumann

Rudi Cerne berichtet heute Abend in „Aktenzeichen XY… ungelöst“ im ZDF wieder über ungeklärte Kriminalfälle. Wir stellen euch die Fälle von heute vor.

Die Fälle heute Abend

Gefährlicher Kunde
Ein Geschäft, kurz vor Ladenschluss. Ein Kunde gibt vor, bezahlen zu wollen. Doch der Mann hat etwas ganz anderes im Sinn.

Mordversuch am Nachmittag
Das Paar ist frisch verliebt, erwartet ein Kind. Eines Nachmittags wird der Mann brutal niedergeschossen. Das Motiv für die Bluttat: Irgendwer hat wohl etwas gegen die neue Beziehung.

- WERBUNG -

Opfer eines Verbrechens?
Eine Postbotin verschwindet spurlos. Sie hat nichts bei sich: weder Handy noch Geld oder Papiere. Auch ihr Auto steht wie immer vor dem Haus. Die Polizei befürchtet das Schlimmste.

Täter mit Insiderwissen
Mutter und Tochter haben ein Geheimnis: Sie haben viel Geld im Lotto gewonnen. In einem kleinen Möbeltresor verwahren sie den Gewinn. Doch irgendwie erfahren Ganoven von dem Geld.

Brutaler Überfall in Wohnung
Bei der Tat erbeuten die Räuber drei Pistolen. Eine der Waffen taucht später wieder auf – bei einer Verkehrskontrolle der Polizei.

„Aktenzeichen XY… ungelöst – Die Dokumentation“ heute Abend um 21:40 Uhr im ZDF

 

Mehr TV-News bei Facebook & Twitter

Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter