„Aktenzeichen XY-Spezial: Vorsicht, Betrug!“ heute im ZDF (27.03.19)

Werbung
Rudi Cerne berichtet über ungeklärte Kriminalfälle.
© ZDF/Thomas R. Schumann

Heute Abend gibt es eine neue Ausgabe von „Aktenzeichen XY ungelöst“ mit Rudi Cerne im ZDF zu sehen und das sind die heutigen vier Betrugsmaschen.

Die Kriminalfälle heute Abend

Abzocke bei Reisegewinnen
„Sie haben gewonnen!“ – Eine Traumreise zum Nulltarif nach Zypern! Doch diese entpuppt sich vor Ort als Beginn einer großen Abzocke.

 

Anlagebetrug mit Gold
Gold übt auf uns einen unwiderstehlichen Reiz aus, auch als Anlage fürs Alter. Das nutzen skrupellose Betrüger aus.

Windige Geschäfte mit Bitcoins
Krypto-Währungen, vor allem Bitcoins, boomen. Nur leider kennen sich die wenigsten gut damit aus. Eine verhängnisvolle Mischung aus Neugier und Unwissen.

[affilinet_performance_ad size=300×250]

Loverboy
Psychologisch versiert locken Loverboys junge Mädchen in die Abhängigkeit und Prostitution. Eine junge Frau erzählt bei „XY“, wie sie durch die Hölle ging.

„Aktenzeichen XY… ungelöst“ heute Abend um 20:15 Uhr im ZDF

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen