© MG RTL D

Heute Abend geht es mit der dritten Folge von „Adam sucht Eva“ bei RTL weiter. Marina steht total auf Jan Sokolowsky und Sherilyn zeigt wie „Twerken“ geht.

Adam sucht Eva Videos

Tattoomodel und „Love Island“ 2017 Gewinner Jan Sokolowsky bringt die Gefühlswelt der Evas ins Strudeln. Beim „großen Kampf der Adams“ stellen die Männer ihre sportlichen Fähigkeiten und ihr Geschick unter Beweis.

Der Gewinner darf zwei neue Evas am Strand kennenlernen und entscheiden, welche mit an Bord darf. Sherilyn zeigt wie „Twerken“ geht, bevor die neue Eva an Bord ihre Liebesfrequenzen aussendet. Wer ist auf Empfang?

 

Der ehemalige „Love Island“-Star verdreht sämtlichen Blondinen den Kopf – so auch Marina. Schon bei der Begrüßung zeigt sie sich äußerst angetan: „Der Body ist wirklich 1A – ganz besonders der Po.“

Bei der Bootsführung macht sie dem Promi-Adam auch gleich ein eindeutiges Angebot: „Du darfst gerne bei mir schlafen.“ Später gibt sie noch mehr Gas und fühlt dem tätowierten Sonnyboy richtig auf den Zahn.

Das sind die Promi-Kandidaten


 

Mit langem Vorgeplänkel hält sich Marina nicht auf. Sie interessiert vor allem eines: „Bei ‚Love Island‘ hast du vor den Kameras mit einer rumgepoppt…?!“ Jan bleibt gelassen. „Es hat sich halt so ergeben“, gibt er zu und hat wenig Verständnis für Marinas Bedenken bei der ganzen Sache.

„Es war unter einer Decke. Du siehst nichts. Die Decke bewegt sich, das ist alles“, erklärt er. Marinas Verblüffung wird noch größer, als Jan erzählt, dass die Beziehung nur zwei Tage gehalten habe.

Marinas Schlussfolgerung: „Das ist schon so ein Bad Boy. Da sollte man vielleicht aufpassen … “ – oder auch nicht!?

Das sind die Normalo-Kandidaten


 

Klar, Marina ist sehr interessiert an Promi-Adam Jan. Aber ist das wirklich seinem gut in Szene gesetzten Körper oder gar seinem Charakter geschuldet? Oder ist Jans Promi-Status der Grund für all ihre Bemühungen?

Alle Folgen von ‚Adam sucht Eva‘ ab dem 04.11.2018 exklusiv bei TVNOW.

„Adam sucht Eva“ heute Abend um 23:20 Uhr bei RTL

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen