Schaue dir mehr Artikel an
„ProSieben Völkerball Meisterschaft 2017“: Teams und letzte Infos

„ProSieben Völkerball Meisterschaft 2017“: Teams und letzte Infos

access_time 31. März 2017

Am Samstagabend gibt es die zweite Ausgabe von „Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft“ auf ProSieben zu sehen. Das sind die

„Günther Jauch – Großbordell Deutschland“ heute in der ARD

„Günther Jauch – Großbordell Deutschland“ heute in der ARD

access_time 10. November 2013

Heute Abend geht es bei „Günther Jauch“ um das Thema „Großbordell Deutschland – muss Prostitution verboten werden?“. Günther Jauch hat

„Denn sie wissen nicht, was passiert!“ heute Abend bei RTL (18.08.)

„Denn sie wissen nicht, was passiert!“ heute Abend bei RTL (18.08.)

access_time 18. August 2018

Heute Abend startet die neue RTL-Show mit dem langen Namen „Denn sie wissen nicht, was passiert – Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“. Mit

hart aber fair: Thema & Gäste heute in der ARD (11.06.2018)

hart aber fair: Thema & Gäste heute in der ARD (11.06.2018)

access_time 11. Juni 2018
hart aber fair, moderiert von Frank Plasberg

© WDR/Klaus Görgen

Heute Abend geht es bei „hart aber fair“ mit Frank Plasberg um das Thema „Notstand bei der Pflege – was ist jetzt zu tun?“ und diese Gäste sind im Studio: Jens Spahn, Thomas Greiner, Ruth Schneeberger, Gottlob Schober und Silke Behrendt.

Waschen, Windeln, Essen geben im Minutentakt und kaum Zeit für Gespräche – warum wohnt der Stress in so vielen Heimen? Und zu Hause: Wer hilft den pflegenden Angehörigen auf der Langstrecke? Was muss passieren, damit die Pflege besser wird?




Die Gäste

Jens Spahn
(CDU, Bundesminister für Gesundheit)

Thomas Greiner
(Präsident Arbeitgeberverband Pflege)

Ruth Schneeberger
(Journalistin, schreibt für die Süddeutsche Zeitung und SZ.de; pflegte ihre Mutter)

Gottlob Schober
(Chef vom Dienst von „Report Mainz“ (SWR/ARD), Schwerpunktthema Altenpflege)

Silke Behrendt
(Altenpflegefachkraft)

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist „hart aber fair“ immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax 08005678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de.

Sendung verpasst?

„hart aber fair“ wird in unterschiedlichen Programmen wiederholt. Hier finden Sie die aktuellen Termine:

Dienstag, 12.06.2018

Das Erste um 02.10 Uhr
WDR Fernsehen um 08.35 Uhr
3sat um 10.15 Uhr
tagesschau24 um 20.15 Uhr

Mittwoch, 13.06.2018

MDR Fernsehen um 02.10 Uhr

Als Zuschauer zu Gast in der Sendung?

„hart aber fair“ wird entweder aus Köln oder Berlin live ausgestrahlt. Der endgültige Sendeort wird aber immer erst sehr kurzfristig festgelegt.

Falls Sie Karten anfragen möchten, wenden Sie sich gerne an die Redaktion – entweder über die „Kontakt“-Seite oder direkt per Mail an:

karten.hart-aber-fair@wdr.de

„hart aber fair“ heute Abend um 21:00 Uhr in der ARD

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an