Schaue dir mehr Artikel an

X Factor 2012: So war das große Finale

access_time 26. November 2012

Gestern Abend stieg das große Finale bei „X Factor“ und Mrs. Greenbird sind die Gewinner des Abends.

DSDS 2014: Diese 15 Mädels sind beim Recall auf Kuba dabei

DSDS 2014: Diese 15 Mädels sind beim Recall auf Kuba dabei

access_time 15. Februar 2014

Heute haben sich 15 Mädels in den Recall auf Kuba gesungen. Wer es bei „Deutschland sucht den Superstar“ in den

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (21.02.2017)

access_time 21. Februar 2017

Moderator Dirk Steffens, Kabarettist Horst Evers, Fotograf Norbert Rosing, Moderator Jochen Schropp und Pflegeassistentin Sabrina Tophofen sind heute im Studio.

Markus Lanz Vaterfreuden: Er wird zum dritten Mal Vater

Markus Lanz Vaterfreuden: Er wird zum dritten Mal Vater

access_time 18. April 2018
Markus Lanz moderiert den ZDF-Jahresrückblick "Menschen 2013"

© ZDF / Sascha Baumann

Der TV-Moderator Markus Lanz und seine Frau Angela freuen sich riesig, denn die beiden erwarten ihr zweites Kind. Das hat jetzt die BUNTE berichtet. Das Baby soll bereits im Frühsommer auf die Welt kommen. Wir haben für euch die letzten Informationen.

Die beiden haben bereits eine gemeinsame Tochter, die dreieinhalb Jahre alt ist. Markus und Angela Lanz heirateten am 2. Juli 2011 in den Bergen Südtirols.

Mit der TV-Moderatorin Birgit Schrowange hat Markus Lanz ebenfalls einen gemeinsamen Sohn, Laurin, der im Jahre 2000 geboren wurde. Mit ihr war er von 1998 bis 2006 liiert.

Über Markus Lanz

Lanz stammt aus Geiselsberg in Südtirol, einer Fraktion der Gemeinde Olang. Als Gymnasiast lebte er im Schülerheim von Kloster Neustift. Während dieser Zeit besuchte er von 1983 bis 1984 das Klassische Gymnasium am Vinzentinum in Brixen.

Als Jugendlicher trat er mit seinem Bruder Gotthard als Musik-Duo „The W5“ auf, bei dem er Keyboard und Klavier spielte. Nach der Matura, die Lanz 1988 in Bruneck erlangte, wurde er beim italienischen Heer zum Funker ausgebildet und diente bei den Alpini.

Nebenbei arbeitete Markus Lanz bei Radio Holiday in Bruneck. Im Ausbildungsjahr 1991/1992 absolvierte er eine schulische Ausbildung zum Kommunikationswirt (BAW) an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing in München.

Der Durchbruch gelang Lanz, als er von September 1998 bis März 1999 Barbara Eligmann während ihrer Babypause als Moderator der RTL-Sendung „Explosiv – Das Magazin“ vertrat. Von April 1999 bis zum 15. März 2008 moderierte er die Sendung regelmäßig und war seit November 2004 auch Redaktionsleiter.

Daneben übernahm Lanz auch die Moderation weiterer RTL-Sendungen wie etwa „Der Hochzeitsplan“ (2001), „Outback“ (2002) und „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! – Spezial“ (2004). Mit dem Fernsehkoch Horst Lichter schrieb er dessen 2007 erschienene Biografie.

Seit April 2008 arbeitet Lanz für den Fernsehsender ZDF. Er vertrat dort Johannes B. Kerner während dessen Sommerpause 2008 mit der Talksendung „Markus Lanz“. Die freitagabendliche Kochsendung Kerners Köche übernahm Markus Lanz von Juni 2008 bis Dezember 2012 unter dem neuen Sendetitel „Lanz kocht!“.

Im Jahr 2009 vertrat er erneut Johannes B. Kerner während dessen Sommerpause. Nach Kerners Ausscheiden beim ZDF am 1. Oktober 2009 läuft die Talksendung „Markus Lanz“ nun regelmäßig dienstags bis donnerstags. Neben diesen zwei Formaten moderierte Lanz für das ZDF verschiedene weitere Shows.

Zu Markus Lanz’ publizistischen Aktivitäten gehören Reisen in die Polargebiete. Nach einer filmisch begleiteten Nordpolexpedition, bei der er und ein Begleiter mit dem Hubschrauber bis in die Nähe des Pols geflogen wurden, nahm er im Dezember 2010 an der Fernsehproduktion „Der Wettlauf zum Südpol“ teil.

Seit Januar 2011 produziert Markus Lanz seine Sendungen über die Produktionsfirma „Mhoch2 TV“, an der er selbst sowie Markus Heidemanns je zur Hälfte beteiligt sind.

Am 6. Oktober 2012 übernahm Lanz die Moderation der Samstagabendshow „Wetten, dass..?“ im ZDF und folgte damit Thomas Gottschalk nach. Außerdem übernahm er am 2. Dezember ebenfalls von Gottschalk den Jahresrückblick des ZDF, „Menschen“. Am 2. Februar 2013 erhielt Markus Lanz für „Wetten, dass..?“ eine Goldene Kamera als Zuschauerpreis.

Am Ende der „Wetten, dass..?“-Ausgabe vom 5. April 2014 verkündete Markus Lanz das Aus der Show; es werde nur noch drei weitere Ausgaben geben. Im Anschluss bestätigte das ZDF den „gemeinsamen Beschluss“ zur Einstellung der Sendung nach 33 Jahren zum Jahresende 2014. Lanz beendete die letzte „Wetten, dass..?“-Sendung am 13. Dezember 2014 in Nürnberg mit den Worten „Das Leben geht weiter … Wetten, dass..?“. Insgesamt moderierte er 16 Ausgaben des Formates.
 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an