Schaue dir mehr Artikel an
Die Bachelorette: Wer ist raus? Dieser MANN bekam die letzte Rose!

Die Bachelorette: Wer ist raus? Dieser MANN bekam die letzte Rose!

access_time 26. Juli 2017

Heute Abend lief das große Finale von „Die Bachelorette“ bei RTL. Jessica Paszka musste sich endgültig entscheiden. Dieser Mann bekam

Jenny Elvers gewinnt „Promi Big Brother 2013“

access_time 27. September 2013

Heute fand das große Finale von „Promi Big Brother“ statt und als Siegerin ging Jenny Elvers am späten Abend hervor.

Wer wird „Das Supertalent 2015“? Hier alle 12 Finalisten!

Wer wird „Das Supertalent 2015“? Hier alle 12 Finalisten!

access_time 12. Dezember 2015

Heute Abend steht das große Finale von „Das Supertalent 2015“ bei RTL an. Dies sind die 12 Finalisten und wir

Dschungelcamp: Dschungelprüfung 03 „Spaßbad Murwillumbah“

Dschungelcamp: Dschungelprüfung 03 „Spaßbad Murwillumbah“

access_time 21. Januar 2018
Matthias Mangiapane tritt zur heutigen Dschungelprüfung an. Zehn Minuten hat Matthias Zeit, um in fünf verschiedenen Unterwasserkammern insgesamt 12 Sterne zu sammeln. Matthias hat große Bedenken!

© MG RTL D

Zur dritten Dschungelprüfung, die „Spaßbad Murwillumbah“ heißt, musste Matthias Mangiapane antreten. Nach der letzten Prüfung war er ja sehr großkotzig und was erwartet uns nun? Wie viele Sterne hat Matthias für die Gruppe geholt?

Dschungelprüfung 03 „Spaßbad Murwillumbah“

„Ich komme auch morgen wieder, versprochen!“, so Matthias Mangiapane nervös witzelnd zu Sonja und Daniel, als er zu seiner dritten Dschungelprüfung erscheint. Das „Spaßbad Murwillumbah“ wartet auf den 34-Jährigen. „Du kommst in U-Haft – in Unterwasserhaft“, erklärt Sonja Zietlow.

Zehn Minuten hat Matthias Zeit, um in fünf verschiedenen Unterwasserkammern insgesamt 12 Sterne zu sammeln. Manche Kammern sind mit Luft gefüllt, andere komplett geflutet. „Mir machen die Unterwasserkammern mehr Sorgen, als die Tiere, die da kommen“, so Matthias. Tiere? Natürlich werden Matthias viele, viele Tiere auf seinem Tauchgang begleiten.




Matthias hat große Bedenken, steigt aber zunächst mit seinem schicken Maiskolben-Herrenbadeanzug in das Becken. Einmal untergetaucht, ist er sich sicher: „Ich kann das nicht. Ich habe jetzt schon Beklemmungen, wegen dem Platz. Tut mir leid! Die Tiere sind mir scheißegal. Das Problem ist das Eingesperrte unter Wasser sein!“

Und dann sagt er die alles entscheidenden Worte: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ Und damit ist die Prüfung vorbei! Keine Sterne! Was werden die anderen Campbewohner wohl von Matthias‘ Leistung halten. Vor allem nach seinem „10-Sterne-Triumph“ vom Vortag…

Bilder der 3. Dschungelprüfung


 

Kaum ist Matthias weg und auf den Weg zurück ins Camp, fragt Sonja: „Na, Daniel, Arschbombe?“ Das lässt sich Daniel Hartwich nicht zwei Mal sagen und nutzt die Chance auf eine Abkühlung. Mit Anlauf springt er jauchzend in das Becken – natürlich nicht ohne Sonja Zietlow danach klitschnass zu umarmen!

Videos zum Dschungelcamp 2018

Alle Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ im Special bei RTL.de.

„Dschungelcamp“ täglich bei RTL

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an