Schaue dir mehr Artikel an
Supertalent 2012: IT-Boy Giuseppe Milano ist talentfrei

Supertalent 2012: IT-Boy Giuseppe Milano ist talentfrei

access_time 29. September 2012

Der 22-jährige Supertalent-Kandidat Giuseppe Milano ist Deutschlands erster und einziger IT-Boy

Schlag den Raab: Stefan Raab besiegt Sportlehrer Björn

access_time 13. Januar 2013

Gestern Abend hieß es mal wieder „Schlag den Raab“ auf Pro Sieben. Das Jahr startete gut für Stefan Raab, denn

Verbotene Liebe: Liz Baffoe zu Gast in der Soap

access_time 5. März 2012

Schöne Verstärkung für die „Verbotene Liebe“: Liz Baffoe übernimmt in den Folgen 4072 bis 4089

Adam sucht Eva 2017: Das passierte in Folge 7 bei RTL

Adam sucht Eva 2017: Das passierte in Folge 7 bei RTL

access_time 17. November 2017
In der 2. Staffel wird das Liebesabenteuer noch spannender, emotionaler und konfliktreicher.

© RTL

In der siebten Folge von „Adam sucht Eva“ musste die Frage beantwortet werden, ob Melody und Marius Sex hatten.

Die Gefühle der Protagonisten schlugen Haken und die zart geknüpften Bande entwickelten sich in jede nur erdenkliche Richtung. Dafür sorgten unter anderem zwei neue Evas auf der Insel: Natalia Osada (27), Reality-Queen aus Köln, und Tina (25), Studentin der Sozialwissenschaft aus Hückeswagen (Nordrhein-Westfalen).

Weiter noch dabei: Patricia Blanco, Melody Haase, Djamila Rowe, Marius Hoppe, Bastian Yotta, Christian und Todor.

Wie Gott und Chirurg sie schuf

Natalia Osada (27), Reality-Queen aus Köln, ist auf der Insel kein unbekanntes Gesicht mehr, denn bereits in einem Spiel in Folge 2 konnten die Liebessuchenden zwischen ihr und Djamila wählen – die Wahl fiel damals auf Djamila. Und nun kommt endlich auch Natalia nach. Auf der Insel möchte sie allem Materialismus trotzen und sich gern zeigen, wie Gott und Chirurg sie schuf. Und in ihrem Fall wurde ja einiges erschaffen …




Die Frucht Yotta ist mit Vorsicht zu genießen

Natalia würde am liebsten auf einen Normalo-Single treffen – doch auch hier zeigt sich, wie immer, dass die Anziehungskraft nackter Körper unberechenbar sein kann … denn als erstes begegnet sie Bastian Yotta. Das ist nun gar nicht der Typ Mann, den sie sich vorgestellt hatte – Sie hat zahlreiche Vorurteile und weiß „Er ist eine Frucht, die mit Vorsicht zu genießen ist!“ Sie hat sich für ihre Zukunft definitiv etwas anderes vorgestellt als die Person, die Yotta medial verkörpert. Doch wenn einer ihr die Vorurteile nehmen kann, dann ist es Yotta, der Natalias Körper wohlwollend zur Kenntnis nimmt: „Ihr Körper ist eine klare 10!“

Das sind die Promi-Kandidaten


 

„Ich habe gesündigt“

Unterdessen scheint es auch zwischen den anderen Adams und Evas zu knistern. Während es zwischen Djamila und Todor zu lodern beginnt, müssen sich die Dauer-Turteltäubchen Marius und Melody in Disziplin und Selbstbeherrschung üben. Die Nacht über setzt Melody ihren Mund dabei nicht nur zum Sprechen ein, sondern kommt Marius‘ Bauchnabel gefährlich nahe. Ob der blonde Sunnyboy sich darüber freuen wird?

Richtig durchrasiert

Mit einem eleganten Kopfsprung stürzt sich unterdessen eine neue Eva kopfüber in ihr paradiesisches Abenteuer. Tina (25) ist Studentin der Sozialwissenschaft aus Hückeswagen (Nordrhein-Westfalen) und steht auf Männer und Frauen. „Es hängt ganz vom Angebot ab!“ Todors Dauergrinsen verrät: Er ist restlos von der Neuen begeistert. Er stehe auf richtig durchrasierte Frauen. Vor allem, wenn diese dann auch noch Skorpion vom Sternzeichen sind.

100 % Realness

Natalia bemerkt, dass bei Yotta irgendwas nicht stimmt und sucht das Gespräch. Er bemängelt, dass sie sein Begehr, dass er mehr als deutlich (allen) zeige, nicht ausreichend erwidere. Für einen Mann wie Yotta kommt kein Zwischending in Frage – entweder 100 % Realness oder gar nichts. Und dann erzählt er von seiner ersten großen Liebe und ersten Ehe. Er sei nicht der Prinz aus der Provinz, er denke größer. Natalia findet das schön, denn bei ihr sah es anders aus, sie wusste, dass ihr Partner sie nicht liebt, aber sie hat ihn so sehr geliebt, dass sie sich mit allem arrangierte. Sie wusste, dass er noch eine andere Freundin hatte und färbte sich sogar die Haare blond, weil er eigentlich nur auf Blondinen stand.

Thin line between Love and Hate

Melody und Marius dürfen auf die „Insel der Liebe“. Der verliebte Marius hat die höchsten Erwartungen an die Zeit zu zweit – doch lassen diese sich auch erfüllen oder werden sie kalt und schmutzig ins Meer hinaus gespült? Zunächst schweben beide auf Wolke 7, doch nachts kippt plötzlich die Stimmung. Melody ist müde und zurückweisend, als Marius mit seiner Angebeteten im Whirlpool kuscheln will. Der Verliebte ist sauer und legt sich schlafen – alleine. Als Melody mitten in der Nacht plötzlich doch der Meinung ist, dass es Verschwendung wäre, einfach nur zu schlafen, ist der Liebeszug für Marius hingegen abgefahren. Das will Melody nicht akzeptieren und versucht, ihren Willen durchzusetzen – und dann überschreitet sie unvorsichtig diese dünne Linie between Love and Hate.




Für oder gegen?

Am nächsten Morgen will eine traurige Melody den Vorfall am liebsten ungeschehen machen und sich auf das Potenzial der vorigen Tage fokussieren, befürchtet aber, dass Marius das nicht könne. Damit liegt sie ziemlich richtig. Der gedemütigte Marius ist tief verletzt, dass er eine Seite an Melody kennenlernen musste, die er in seinem Leben noch nie gesehen hat – von einer Frau. Melody hingegen tut alles, um beim ersten Date in Klamotten möglichst gut dazustehen. Doch kann Marius ihr noch einmal verzeihen? Kann ihre Liebe eine Zukunft haben? Oder wird sie für immer im blauen Meer der Südsee versinken?

„Adam sucht Eva“ täglich bei RTL

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an