Schaue dir mehr Artikel an
DSDS 2013 Mottoshow 1: Die „Mein Superstar“-Songs der Kandidaten

DSDS 2013 Mottoshow 1: Die „Mein Superstar“-Songs der Kandidaten

access_time 16. März 2013

Heute Abend um 20.15 Uhr steigt endlich die erste Mottoshow und dem Titel „Mein Superstar“. Die DSDS-Kandidaten dürfen einen Song

DSDS 2016: Sandra Berger heiratet im Kloster Eberbach

DSDS 2016: Sandra Berger heiratet im Kloster Eberbach

access_time 20. April 2016

Das gab es noch nie bei DSDS! Am Samstag wird Kandidatin Sandra Berger ihrem Verlobten Victor das Ja-Wort geben. Wir

„Wetten, dass..?“ am Samstagabend aus Bremen

access_time 31. Oktober 2012

Am Samstag geht die zweite Folge von „Wetten, dass..?“ mit Markus Lanz auf Sendung. Jetzt muss er sich wirklich bewähren.

Inas Nacht: Die Gäste heute Abend in der ARD (11.11.2017)

Inas Nacht: Die Gäste heute Abend in der ARD (11.11.2017)

access_time 11. November 2017 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Gastgeberin Ina Müller begrüßt im Schellfischposten in dieser Sendung: Den Musiker Peter Maffay (links) und den Musiker Adel Tawil (rechts).

© NDR/Morris Mac Matzen

Ina Müller begrüßt heute Abend im Schellfischposten in dieser Sendung die Gäste: Peter Maffay, Adel Tawil und Dean Lewis.

Erster Gast ist heute der Musiker Peter Maffay. Er erzählt von seiner Liebe zu Motorrädern, den eigentlichen Auswanderungsplänen seiner deutschstämmigen Eltern und der heutigen Beziehung zu seinem Vater.

Zum Gespräch hinzu kommt der Sänger Adel Tawil. Er berichtet von seiner Kindheit und Jugend in der elterlichen Gaststätte, der Zeit als Sänger einer erfolgreichen Boyband sowie einer traumatisierten Giraffe, der er mit seinem Gesang half.




Neben Adel Tawil und Peter Maffay hat in der heutigen Folge auch der australische Sänger Dean Lewis einen Musikauftritt. Lewis, der in der internationalen Songwriter-Szene als eines der großen jungen Talente gilt, feiert bei „Inas Nacht“ sein TV-Debüt.

Wie immer mit dabei sind natürlich auch die 20 Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors die „Tampentrekker“, die vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen.

14 Personen bestreiten das Publikum – mehr passen nicht rein bei „Inas Nacht“, aber die dürfen dafür mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller – nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Klingt leicht chaotisch? Soll es auch!

„Inas Nacht“ heute Abend um 23:40 Uhr in der ARD

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen