Schaue dir mehr Artikel an
The Voice of Germany: Die Talente diese Woche (05. + 06.11.)

The Voice of Germany: Die Talente diese Woche (05. + 06.11.)

access_time 5. November 2015

In dieser Woche sehen wir bei „The Voice of Germany“ die siebte und achte Blind Auditions. Wir stellen euch einige

„Grill den Henssler“: Die Gäste heute Abend bei VOX (07.05.2017)

„Grill den Henssler“: Die Gäste heute Abend bei VOX (07.05.2017)

access_time 7. Mai 2017

In der 61. Folge „Grill den Henssler“ bekommt es Steffen Henssler mit Verona Pooth, Roberto Blanco und Detlef Steves zu

ProSieben Programmpräsentation: Das neue Programm 2012/2013

ProSieben Programmpräsentation: Das neue Programm 2012/2013

access_time 21. Juni 2012

Gestern gab ProSieben das neue Programm für die nächste Saison 2012/2013 bekannt.

NDR Talk Show: Die Gäste heute Abend im NDR (20.10.2017)

NDR Talk Show: Die Gäste heute Abend im NDR (20.10.2017)

access_time 20. Oktober 2017 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt sind die Gastgeber der NDR Talk Show.

© NDR/Uwe Ernst

Die Gäste: Elyas M’Barek, Rolando Villazón, Richard David Precht, Nicolai Friedrich, Bastian Bielendorfer, Sabine Pingel-Graßhoff und Hans-Jürgen Pingel.

Die Gäste heute Abend

Elyas M’Barek, Schauspieler

Seine Schulkarriere war keineswegs vielversprechend: Er flog vom Gymnasium, flüchtete vom katholischen Internat, blieb auf der Realschule sitzen und am Ende wollte ihn nicht einmal mehr die Hauptschule nehmen: „Ich war ein Rebell und wollte immer das tun, was am meisten provoziert. Und das hieß damals: schlechte Noten. Und Ärger machen. Hier und da eine Prügelei.“ Zum Glück bekam Elyas M’Barek die Kurve und wurde Schauspieler. Seit 2013 begeistert er als ehemaliger Kleinkrimineller und Möchtegern-Lehrer Zeki Müller in den „Fack Ju Göhte“-Filmen ein Millionenpublikum. Nun geht es in die (vorerst) letzte Runde: In „Fack Ju Göhte 3“ will Elyas M´Barek seine Schützlinge um jeden Preis bis zum Abitur bringen. Mehr als zwei Millionen Menschen verfolgten bereits die Berichte des 35-jährigen Münchners über die Dreharbeiten auf dessen Social-Media-Kanälen. Und auch im Kino wird Elyas M’Barek sicherlich wieder Rekorde brechen.

Johann und Silvia Lafer, Gastronomen

Die Leidenschaft für Kulinarik hat die beiden zusammengeführt: Sternekoch Johann Lafer und seine Ehefrau Silvia. Die ausgebildetet Hotelfachfrau Silvia eröffnete 1979 in ihrem Heimatort Guldental das Gourmetresaurant Le Val d’Or und engagierte 1983 den Österreicher Johann Lafer als Küchenchef. Sieben Jahre später heirateten die beiden. Seit 1994 betreiben sie gemeinsam das Hotel und Restaurant auf der Stromburg. Am 27. September feierte Johann Lafer seinen 60. Geburtstag. Aus diesem Anlass ist das Jubiläumskochbuch „Das Beste“ erschienen.



Rolando Villazón, Tenor

Er hat Temperament, Humor, ein großes Herz und eine große Stimme. Star-Tenor Rolando Villazón ist ein wahres Multitalent. Er ist Moderator, Romanautor, Opernregisseur, Comiczeichner, aber vor allem immer noch einer der größten Tenöre der Welt. Der gebürtige Mexikaner, der in diesem Jahr vom Mozarteum Salzburg zum internationalen Mozart-Botschafter ernannt worden ist, will mit seiner Musik Brücken bauen zwischen Generationen und Nationen, zwischen Unterhaltung und Klassik. Im Herbst erscheint ein neues Album, das er mit seinem aus Russland stammenden Kollegen Ildar Abdrazakov aufgenommen hat. Außerdem werden die beiden gemeinsam auf Konzerttournee gehen.

Richard David Precht, Autor und Philosoph

Der Bestseller-Autor Richard David Precht ist in den vergangenen zehn Jahren zum Star der zeitgenössischen Philosophie aufgestiegen. Er schafft es immer wieder, mit seinen populär-philosophischen Sachbüchern Themen der Philosophie und der Ethik einer breiten Öffentlichkeit anschaulich zu vermitteln. Unter dem Titel „Erkenne dich selbst“ erscheint im Oktober der zweite Band seiner dreiteiligen Philosophiegeschichte. Darin erklärt und beschreibt er seinen Lesern die Gedankenwelt der Renaissance und der Aufklärung.


Nicolai Friedrich, Illusionist

Er gehört zu den absoluten Top-Stars einer neuen Generation von Magiern und fasziniert sein Publikum mit Kunststücken, die außer ihm kein anderer Magier der Welt vorführt. Bis auf einen Zaubertrick, den der große amerikanische Magier David Copperfield schon exklusiv von seinem jungen Kollegen erworben hat. Nicolai Friedrich ist damit der bislang einzige deutsche Magier, dem diese Ehre zuteil wurde. Dabei gehört er zu den Könnern, die nicht nur durch technisches Equipment, sondern vor allem durch ihre außergewöhnliche Bühnenpräsenz das Publikum bezaubern.

Bastian Bielendorfer, Comedian und Autor

Bastian Bielendorfer ist Stand-up-Comedian, Diplompsychologe und Autor. Seine Karriere startete ungewöhnlich. Vor sechs Jahren war er zu Gast bei Günther Jauch in „Wer wird Millionär?“ und rief seinen Vater an, den er als Telefonjoker ausgewählt hatte. Jauch schlug darauf vor, er könne doch ein Buch schreiben, wie das Leben so sei, wenn beide Eltern Pädagogen sind. „Lehrerkind: Lebenslänglich Pausenhof“ wurde zum Bestseller. Im Oktober erscheint Bielendorfers drittes Buch: „Papa ruft an. Standleitung zum Lehrerkind.“ Vater Bielendorfer soll fit gemacht werden für das moderne Leben mit Internet, Smartphone und Co. Wie und ob das funktioniert, schildert Bastian Bielendorfer in der NDR Talk Show.

Sabine Pingel-Graßhoff und Hans-Jürgen Pingel, Zuckerwarenhersteller

Bengelchen und Engelchen, Rhabarber-Trüffel, Salzige Sterne, Nuss-an-Nuss, Höllische Versuchung, Pfefferminzbruch, Graue Panther, Zebra Salmiak: Wer Bonbons, Pralinen, Lutscher und Lakritze mag, ist bei Familie Pingel richtig. Seit Vater Hans-Jürgen vor über 50 Jahren begonnen hat, mit Süßwaren zu experimentieren, hat sich viel getan: Knapp 200 verschiedene Zuckerwaren bietet das einzigartige Sortiment des Familienunternehmens heute. Auf den Märkten der Hansestadt bilden sich vor dem Zuckerstand lange Schlangen, noch bevor der Seniorchef alle Klappen seines Wagens geöffnet hat. Doch nur wenige wissen, dass die Süßwaren in Schleswig-Holstein gefertigt werden, und zwar im kleinen Bendorf im südwestlichsten Zipfel des Kreises Rendsburg-Eckernförde. Die meisten Rezepte der Manufaktur befinden sich im Kopf von Hans-Jürgen Pingel, doch seine Tochter steht ihm dabei in nichts nach: Drei Generationen arbeiten bei den Pingels unter einem Dach, um dem Norddeutschen mit ihren Zuckerwaren ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern.



„NDR Talk Show“ heute Abend um 22:00 Uhr im NDR

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen