Schaue dir mehr Artikel an
Bushido Kay One Streit – Leben und Tod des Kenneth Glöckler

Bushido Kay One Streit – Leben und Tod des Kenneth Glöckler

access_time 23. November 2013

Der Hass zwischen Bushido und Kay One wird immer größer. Jetzt deutet Bushido sogar den Tod von Kay One im

DSDS 2013: Bilder der 5. Mottoshow und die Zukunft des Formats

DSDS 2013: Bilder der 5. Mottoshow und die Zukunft des Formats

access_time 14. April 2013

Gestern Abend musste Tim David Weller „Deutschland sucht den Superstar“ verlassen. Der Marktanteil stieg erneut leicht an. Wir haben die

„Tatort: Franziska“ heute Abend um 22.00 Uhr in der ARD

„Tatort: Franziska“ heute Abend um 22.00 Uhr in der ARD

access_time 5. Januar 2014

Ein Gefangener der JVA Köln hat Franziska Lüttgenjohann, die Assistentin von Ballauf und Schenk, in seine Gewalt gebracht. Kurz zuvor war

„Keep it in the Family“ heute Abend bei RTL (14.07.2017)

„Keep it in the Family“ heute Abend bei RTL (14.07.2017)

access_time 14. Juli 2017 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Daniel Hartwich moderiert "Keep It In The Family" bei RTL.

© RTL / Guido Engels

Heute Abend zeigt RTL die zweite Folge von „Keep it in the Family“ mit Daniel Hartwich. Wir stellen euch hier die heutigen drei Familien vor.

In der neuen Spielshow „Keep it in the Family“ übergibt Daniel Hartwich den Kindern das Zepter. Die Kids sind die Teamkapitäne und bestimmen, welche Familienmitglieder die Aufgaben in den Quiz-, Aktions- und Ratespielen übernehmen sollen.

Und sie entscheiden am Ende jeder gewonnenen Spielrunde auch, welchen Preis sie mit nach Hause nehmen. Einen Städtetrip oder einen Jahresvorrat Pizza? Ein Wellnesswochenende für Mama oder eine Spielekonsole?

Das sind die drei Familien


 

Familie Geßner aus Lingen (Niedersachsen)

Der 9-jährige Marlon ist Teamkapitän und mit seiner Mutter Steffi (34, Hausfrau), seinem Vater Matthias (45, Filialleiter einer Discounter-Kette) sowie Oma Brigitte (64, Rentnerin) nach Köln angereist.

Marlon ist eine Quasselstrippe durch und durch. Eine Eigenschaft, die er sicher von seiner quirligen Oma Brigitte geerbt hat. Ähnlich wie sein Vater hat auch Marlon eine musikalische Ader. Allerdings spielt er auf seiner Geige ganz andere Stücke als die, die sein Vater als „DJ Matze“ in der Diskothek auflegt. Steffi ist der Ruhepol der Familie, sie bewahrt in jeder Situation den Überblick und ein kühles Köpfchen. Oma Brigitte versprüht viel Energie und gute Laune.

Familie Breidenbach aus Köln
Teamkapitän ist der 12-jährige Tim, der seine Eltern Ina (42, Beraterin im Einzelhandel) und Patrick (43, Industriemeister) sowie Onkel Dmitrij (28, Chemikant) an seiner Seite hat.
Familie Breidenbach sind die Grillchampions. Für sie ist kein Winter zu kalt und kein Sommer zu heiß. Denn Papa Patricks größte Leidenschaften sind sein Garten und der Grill. Kein Wunder also, dass bei den Breidenbachs das ganze Jahr über gebruzzelt wird. Getreu dem Motto „(S)teak it easy“ zelebrieren sie regelmäßig Grillfeste. Bei den rheinischen Frohnaturen ist es nur selten ruhig, denn bei ihnen steht die Tür für Familie und Freunde immer offen, alle sind herzlich willkommen. Fragt man Tim nach seinem Berufswunsch, so antwortet er „FBI-Agent, Polizist oder Türsteher“.

Familie Hintze aus Lübeck
Die 10-jährige Leonie ist Teamkapitän und möchte später mal Malerin oder Tierärztin werden. An ihrer Seite: Mutter Stephanie (37, Nageldesignerin), Stiefvater Lars (41, selbstständiger Piercer und Tattoo-Entferner mit eigenem Studio) und Opa Jürgen (63, Rentner).

Familie Hintze ist eine muntere Patchwork-Familie. Mit Stephanie, die Tochter Leonie mit in die Ehe brachte, ist Lars in zweiter Ehe verheiratet. 2012 wurde Lars‘ und Stephanies gemeinsame Tochter Mia geboren. Die Familie liebt gemeinsame Spaziergänge mit ihren Hunden. Mehrmals im Jahr besuchen die Hintzes einen Freizeitpark und lassen sich dort in lustigen Verkleidungen ablichten. Über 50 Fotos zieren mittlerweile den Flur der Familie.


Nach jeder Runde stellt Daniel Hartwich verlockende Preise in Aussicht. Der eine Preis ist eher attraktiv für die Erwachsenen, der andere besonders reizvoll für die Kinder. Nun muss sich die gesamte Familie auf die Entscheidung ihres Kindes verlassen.

Jeder Gewinn wird von einem Prominenten präsentiert – auf einer Falltür stehend. Hat sich ein Kind für einen Preis entschieden, schickt es den ungewollten Preis samt Promi durch eine Falltür.

In der zweiten Folge werben vier Teilnehmer aus „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ – auf den Falltüren stehend – mit ihren Preisen um die Gunst der Kinder: Désirée Nick, Joey Heindle, Marc Terenzi und Larissa Marolt.

Neben den Ratespielen präsentiert Daniel Hartwich in jeder Sendung lustige Showacts. In der zweiten Folge treten Professor Wacko, der etwas verrückte Comedy-Trampolin-Künstler, sowie die Body-Drummer „Tummy Talk“ auf.

Doch nur Angucken gibt’s bei Daniel Hartwich natürlich nicht. Direkt nach jedem Auftritt der Künstler müssen die Familien ihr Talent unter Beweis stellen und die Performance so gut wie irgend möglich nachmachen. Welche Familie liefert die beste Show und gewinnt dieses Battle?

„Keep it in the Family“ freitags um 20:15 Uhr bei RTL

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen