Schaue dir mehr Artikel an
Die Mannschaft – Alle Bilder der Premiere in Berlin

Die Mannschaft – Alle Bilder der Premiere in Berlin

access_time 11. November 2014

Gestern Abend fand die Weltpremiere des WM-Kinofilms „Die Mannschaft“ im Sonycenter in Berlin statt und alle WM-Helden waren dabei. Wir

Upfronts 2012 CBS: Aktueller Stand der CBS-Serien

Upfronts 2012 CBS: Aktueller Stand der CBS-Serien

access_time 14. Mai 2012

Auch CBS gab bekannt, welche Serien im Herbst weitergehen und welche Serien nicht mehr fortgeführt werden. Völlig überraschend wurde beispielsweise

“Grill den Henssler 2016” heute Abend bei VOX (24.04.2016)

“Grill den Henssler 2016” heute Abend bei VOX (24.04.2016)

access_time 24. April 2016

In der zweiten Folge von „Grill den Henssler“ bei VOX kochen heute Menderes Bagci, Helena Fürst und Sophia Wollersheim gegeneinander.

Meet The Parents: Das sind die Singles heute Abend bei RTL

Meet The Parents: Das sind die Singles heute Abend bei RTL

access_time 30. April 2017 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Moderator Daniel Hartwich nimmt einen Anruf entgegen. Welcher Kandidat legt sein Veto ein und untersagt seinen Eltern, nähere Details preiszugeben?

© RTL / Frank Hempel

Heute Abend startet die neue Datingshow „Meet The Parents“ mit Daniel Hartwich bei RTL. Wir stellen euch die heutigen Singles etwas genauer vor.

Während das Kennenlernen der Eltern für die meisten Paare den nächsten großen Schritt bedeutet, fängt das Daten bei „Meet the Parents“ genau damit an. In jeder Folge trifft jeweils ein männlicher und ein weiblicher Single auf je drei Elternpaare, die ihr Bestes geben, ein Date für den Sohn bzw. die Tochter an Land zu ziehen.

Deren Sprösslinge können das Geschehen backstage genau mitverfolgen und sich so ein erstes Bild von ihrem potenziellen Date machen. Der Single-Mann oder die Single-Lady im Studio ist jedoch auf die Auskunftsfreudigkeit der Eltern angewiesen. Er oder sie darf die Verwandtschaft mit allerhand Fragen löchern, um sich einen Eindruck von dem Single-Nachwuchs machen zu können.

Und wer kennt es nicht? Wenn Eltern einmal aus dem Nähkästchen plaudern, kann es ganz schön unangenehm werden: Kosenamen aus der Kindheit, peinliche Macken oder andere Anekdoten, die einem die Schamesröte ins Gesicht treiben.

Wenn es den Singles, die backstage auf ein Date hoffen, zu bunt wird, haben sie das einmalige Recht, Einspruch zu erheben und ihre Eltern zum Schweigen zu bringen: Per Telefon können sie sich direkt mit Mama oder Papa im Studio verbinden lassen und darum bitten, keine weiteren Details preiszugeben. Doch das Veto will weise überlegt sein, denn pro Show ist nur ein einziger Anruf erlaubt!

Am Ende darf der Single im Studio entscheiden, wessen Nachwuchs er bei einem ersten Date näher – und vor allem persönlich – kennenlernen will. Welche Eltern haben das Interesse für ihren Sohn oder ihre Tochter geweckt und wer hat den Schwiegersohn bzw. die Schwiegertochter in spe direkt wieder vergrault?

Hat sich der Single im Studio für ein Date entschieden, geht es für die zwei direkt im Anschluss zu einem romantischen Candle-Light-Dinner. Wie das verläuft und ob die Chemie zwischen den beiden auch stimmt, ist jeweils in der darauffolgenden Sendung zu sehen.

Das sind die Singles heute


 

Romy (22), zahnmedizinische Fachangestellte aus Mönchengladbach

Romy ist seit zwei Jahren Single. Das führt sie zum einen darauf zurück, dass sie sehr wählerisch ist und immer etwas findet, was ihr an einem Mann nicht gefällt. Zum anderen seien die Männer in ihrem Alter aber auch nicht auf der Suche nach etwas Ernstem. Piercings sind für die 22-Jährige bei Männern ein totales No-Go, Tattoos hingegen findet sie super.

In ihrer Freizeit geht Romy mindestens dreimal in der Woche ins Fitnessstudio. Am Wochenende trifft sie sich gerne mit ihren Freunden zum Badmintonspielen. Viel Zeit hat die junge Frau aber nicht, da sie ein Kleingewerbe angemeldet hat und nebenbei als Hostess und Promoterin arbeitet. Ihr größter Tick: Sie muss jede Woche mindestens einmal shoppen gehen.

Raphael (22), Zerspannungsmechaniker aus Illertissen

Raphaels Traumpartnerin sollte osteuropäisch aussehen. Bei der Haarfarbe legt er sich nicht genau fest, rotes Haar mag er aber nicht unbedingt. Seine Freundin sollte außerdem sportlich und schlank sein. Schauspielerin Megan Fox kommt seinen Idealvorstellungen schon recht nah.

Raphael geht fünfmal in der Woche ins Fitnessstudio. Einige Zeit lang hat er sogar professionell Bodybuilding betrieben und an Wettkämpfen teilgenommen. Außerdem fährt er sehr gerne mit seinem Motorrad und besucht gelegentlich die Schießanlage, um Großkaliber zu schießen. Kochen gehört dagegen eher nicht zu seinen Stärken. Seine Mutter Carola (54, Selbstständige Friseurmeisterin) und sein Stiefvater Jorgo (53, Selbstständiger Karosseriebauer) unterstützen ihn nicht nur beim Kraftsport, sondern jetzt auch bei der Suche nach der Richtigen.

Philipp (27), Autoverkäufer aus Meinhard-Schwebda

Philipps Traumfrau sollte auf jeden Fall schlank und nicht zu klein sein. Sie sollte lange Haare haben und er mag es überhaupt nicht, wenn Frauen zu stark geschminkt sind. Piercings im Gesicht sind ein absolutes No-Go, ebenso wie zu extreme Tattoos. Prinzipiell hat er nichts gegen Tätowierungen einzuwenden, da er selbst vier Stück hat.

Neben seinem Job als Autoverkäufer motzt er auch selbst Autos auf, sei es sein eigener oder Wagen auf der Arbeit für Tuningmessen. Sein zweiter Tick ist, dass er die Tür immer fünfmal abschließen muss. Die Leidenschaft zu Autos teilt er übrigens mit seinem Vater Helge (55, Pfarrer). Von seiner Mutter Sabine (54, Musiklehrerin) hat er dagegen die Liebe zur Musik geerbt.


Niklas (21), Student der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften aus Königsbrunn

Niklas‘ Traumfrau muss auf jeden Fall lange Haare haben – das ist bei ihm schon fast ein Tick. Außerdem kann er es nicht leiden, wenn nicht aufgegessen wird. So isst er nicht nur seinen eigenen Teller leer, sondern verputzt auch noch gerne die Reste seiner Freunde.

Seit seiner Kindheit spielt der 21-Jährige Squash, so befindet sich seine Wohnung praktischerweise auch direkt über einer Squash-Halle, in der er vier- bis fünfmal in der Woche trainiert. Niklas spielt in einem Bundesliga-Team und an acht Wochenenden im Halbjahr finden die Spiele seiner Liga statt. Auf der Bayerischen Rangliste ist er aktuell die Nummer drei. Neben dem Sport kocht Niklas viel und geht auch gerne essen. Für sein Date gäbe es seine berühmte Weißweinsoße mit Garnelen. Als absoluter Familienmensch verbringt er seine freie Zeit auch gerne zusammen mit Mutter Michaela (48, Krankenschwester) und Vater Gundram (59, Innenarchitekt).

Tim (29), BWL-Student und Immobilienkaufmann aus Schwerin

Tim ist Student, arbeitet nebenher 30 bis 40 Stunden pro Woche als Immobilienkaufmann und macht in seiner Freizeit viel Sport. Daher blieb bisher nie viel Zeit für eine Beziehung. Auch für andere Freizeitaktivitäten bleibt nicht viel Raum. Er bevorzugt keinen bestimmten Frauen-Typ, sie muss aber etwas Besonderes und eine gewisse Attraktivität an sich haben, die auf ihn anziehend wirkt.

Da seine Kochkünste nicht die allerbesten sind, würde er sein Date eher in ein Restaurant ausführen oder etwas bestellen. Zu seinen größten Marotten zählt, dass Tim sehr hibbelig ist und nicht lange still sitzen kann.

Jacqueline (27), Büroassistentin aus Oyten

Ihr Traumpartner ist groß, sportlich und ein wenig älter als Jacqueline. Auf keinen Fall sollte es sich dabei um einen videospielenden Stubenhocker handeln. Da ihr Herz für Sport schlägt, hätte sie auch nichts gegen einen Fußballspieler als Freund. Sie selbst geht drei- bis viermal pro Woche 10 Kilometer laufen, fährt Rad oder geht mit ihren Hunden draußen spazieren. Sie ist ein sehr naturverbundener Mensch.

Müdigkeit und Hunger sind bei der 27-Jährigen eine böse Kombination, denn dann kann sie auch schon mal richtig launisch werden. Ihre Eltern Susanne (51, Betreuerin im Seniorenheim) und Jörg (58, Geschäftsführer einer Maschinenverpackungsfabrik) stehen immer hinter ihr und sind für sie da.

Julia (29), Musikmanagerin aus Berlin

Julias Partner haben bis jetzt immer anders ausgesehen, daher legt sie sich bei ihrem Traummann nicht fest. Momentan steht sie auf große, dunkelhäutige Männer, die trainiert und stilvoll gekleidet sind. Ist die 29-Jährige in einer Beziehung, wird aus ihr laut eigener Aussage „Super-Woman“, die ihren Mann rundherum verwöhnt und ihn bekocht. Merkt sie allerdings, dass dieser ihr nichts zurückgibt, wird sie zum Biest.

Julia liebt einfach alles, was mit Musik zu tun hat: Sie geht oft auf Konzerte, macht selbst Musik, hört Musik und arbeitet mit Musik. Außerdem macht sie gerne Sport. Vor ein paar Jahren war sie sogar kurz davor, professionell Thaiboxen zu betreiben, musste diesen Traum aber aufgrund einer schweren Verletzung aufgeben. Ihr Ein und Alles sind ihre zwei Hunde. Ihre Eltern Silvia (56, IT-Vertriebsbeauftragte) und Hannes (58, Kaufmann im Großhandel) hatten bei Julias Männer-Wahl bisher immer den richtigen Riecher. Am Ende hört die Tochter dann aber doch auf ihr eigenes Gefühl.

Sarah (25), Verkäuferin aus Fürth

Sarah ist ein echter Morgenmuffel und braucht eine Stunde, um wach zu werden. Hinzu kommt, dass sie fast nichts anderes trinkt als Kaffee, was nicht sehr gesund ist, wie sie selbst sagt. Einen bestimmten Typ Mann hat die 25-Jährige nicht. Sie findet aber den Schauspieler Elyas M’Barek sehr anziehend – wegen seines tollen Lächelns, seiner unglaublichen Ausstrahlung und natürlich seines durchtrainierten Körpers.

Sarah ist sehr kreativ veranlagt und schreibt seit ihrem 13. Lebensjahr Gedichte. Inzwischen kann sie auf eine ganze Büchersammlung an eigenen Werken zurückblicken. Außerdem singt sie leidenschaftlich gern Karaoke, am liebsten zusammen mit ihrer Schwester Sarah. Auch das Kochen und Backen zählen zu ihren Hobbys. Die Ratschläge ihrer Mutter Conny (48, Sachbearbeiterin und Buchhalterin) und ihres Stiefvaters Markus (42, Sales Manager) sind ihr sehr wichtig, doch das Schlusswort zu dem Mann an ihrer Seite hat sie selbst.

„Meet The Parents“ heute Abend um 19:05 Uhr bei RTL

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen