Schaue dir mehr Artikel an
Let’s Dance Kandidaten 2016: Drei weitere Promis dabei!

Let’s Dance Kandidaten 2016: Drei weitere Promis dabei!

access_time 2. Februar 2016

Am 11. März 2016 startet die neunte Staffel von „Let’s Dance“ bei RTL. Jetzt wurden drei weitere Prominente bekannt. Bei

Das Sommerhaus 2016: Das passiert in Folge 2 bei RTL (20.07.2016)

Das Sommerhaus 2016: Das passiert in Folge 2 bei RTL (20.07.2016)

access_time 20. Juli 2016

Am letzten Mittwoch flogen Angelina Heger und Rocco Stark einstimmig aus dem Sommerhaus. Doch die Nominierung der letzten Woche hat

Anger Management um weitere 90 Folgen verlängert

Anger Management um weitere 90 Folgen verlängert

access_time 31. August 2012

Eigentlich war es ja eine klare Sache und jetzt ist es auch offiziell

stern TV: Die Themen & Gäste heute Abend bei RTL (19.04.2017)

stern TV: Die Themen & Gäste heute Abend bei RTL (19.04.2017)

access_time 19. April 2017 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Aktuelle Studiogäste, spannende Hintergründe, bewegende Schicksale, spektakuläre Studioaktionen und fesselnde Reportagen

© RTL / Stefan Gregorowius / i&u TV

Heute Abend gibt es eine neue Ausgabe von „stern TV“ mit Steffen Hallaschka bei RTL. Wir haben hier die Gäste und Themen der heutigen Sendung für euch.

Die Themen heute Abend im Überblick:

+ Trotz neuer Beweise: Jens Söring bleibt auch nach fast 31 Jahren in Haft
+ Mit Bein-Prothese zum Star bei „Let’s Dance“: Was Heinrich Popow zu seinem Erfolg sagt
+ Nach Fruchtwasserembolie: Wie Andrea Dahm ihr Leben ohne Hände und Füße meistert
+ „Life Hacks“ auf dem Prüfstand: Wie zwei Youtuber ihre Fans begeistern
+ Plötzlich Tierpapa: Wie Michael Quetting sein Leben für sieben Gänsebabys komplett verändert

Trotz neuer Beweise – Jens Söring bleibt auch nach fast 31 Jahren in Haft

Nach fast 31 Jahren Haft muss Jens Söring seine Hoffnung auf Freilassung erneut begraben – trotz neuer Beweise. Ein gerichtsmedizinisches Institut hat nun zwar bestätigt, dass die Blutspuren vom Tatort, die jahrelang Jens Söring zugeordnet wurden, nicht von ihm stammen. Und: Es wurden Spuren eines weiteren Unbekannten entdeckt. Aber seine mögliche Freilassung auf Bewährung wurde dennoch abgelehnt – zum nunmehr zwölften Mal. „Das hat mich sehr wütend gemacht“, sagte Söring danach in einem Interview mit stern TV. Der deutsche Diplomatensohn wurde 1990 von einem US-Gericht zu zweimal lebenslänglich verurteilt, weil er die Eltern seiner ersten Freundin Elizabeth Haysom getötet haben soll. „Alles war ein abgekartetes Spiel, ich hatte nie die geringste Chance“, heißt es in Briefen von Jens Söring, der bis heute beteuert, den Mord an dem Ehepaar aus Virginia nicht begangen zu haben. Wie Jens Söring seit Jahren dafür kämpft, doch noch frei zu kommen und was er zu den neuen Erkenntnissen sagt – die ganze Geschichte live bei stern TV.

Mit Bein-Prothese zum Star bei „Let’s Dance“ – Was Heinrich Popow zu seinem Erfolg sagt

Sein großes Ziel hat Heinrich Popow bereits erreicht: Der Paralympics-Athlet, dem als Kind ein Bein amputiert werden musste, wollte mit seiner Teilnahme bei „Let’s Dance“ vor allem dazu beitragen, „Berührungsängste und den Ekel vor der Amputation abzubauen.“ Und tatsächlich avancierte der 33-Jährige schnell zum Publikumsliebling. Vor allem mit einem Tanz über sein eigenes Leben, rührten Popow und seine Tanzpartnerin Anfang April sowohl Publikum als auch Jury zu Tränen. „Was ihr mit uns macht, ist kaum zu beschreiben“, sagte Moderatorin Sylvie Meis nach dem Auftritt. Wie Heinrich Popow mit seinem Erfolg anderen Amputierten Mut machen will und wie der Sport seinem Leben einen neuen Sinn gegeben hat – darüber spricht er live bei stern TV.


Nach Fruchtwasserembolie – Wie Andrea Dahm ihr Leben ohne Hände und Füße meistert

Bis zur Geburt ihrer zweiten Tochter war das Leben von Andrea Dahm nahezu perfekt. Die 38-Jährige ist glücklich verheiratet, erfolgreich im Job – und bis dahin kerngesund. Doch während des geplanten Kaiserschnitts erleidet Andrea Dahm eine Fruchtwasserembolie und infolge schwerer Komplikationen müssen der jungen Mutter beide Hände und Füße amputiert werden. „Ich hatte ein wahnsinniges Pech, die Folgen, die ich habe, sind selten“, sagt Andrea Dahm. Dass – wie in ihrem Fall – während der Geburt Fruchtwasser in die Blutbahn der Mutter gelangt, passiert statistisch gesehen nur einmal auf 20.000 Geburten – und endet in der Regel tödlich. Auch Andrea Dahm entgeht dem Tod nur knapp: Sie hat starke innere Blutungen, erleidet mehrfach einen Herzstillstand und muss reanimiert werden. Am Ende können die Ärzte zwar ihr Leben retten, nicht allerdings ihre Füße und Hände. Doch: Andrea Dahm gibt nicht auf. Wie sie es schafft, sich ins Leben zurück zu kämpfen und trotz allem eine unglaubliche Lebensfreude auszustrahlen – darüber spricht Steffen Hallaschka live bei stern TV mit Andrea Dahm, ihrem Mann Roland und Heinrich Popow.

„Life Hacks“ auf dem Prüfstand – Wie zwei Youtuber ihre Fans begeistern

Wie kommt man ohne Kleingeld oder passenden Chip an einen Einkaufswagen? Kriegt man eine Taschenlampe zum Leuchten, auch wenn die passenden Batterien fehlen? Und wie bringt man eine zerkratzte CD wieder zum Laufen? Im Internet finden sich unzählige Videos mit originellen Lösungen für diese und andere Alltagsprobleme – so genannte „Life Hacks“. Doch was taugen die eigentlich? Auch Kim Unger und Felix Michels stellen sich in ihren Videos genau diese Frage – und begeistern mit den Antworten ihre Fans bei Youtube. Die beiden Jungstars der Szene geben nicht nur selbst praktische Tricks. Sie prüfen vor allem andere „Life Hacks“ auf ihre Alltagstauglichkeit. „Wir zeigen den Zuschauern, ob es funktioniert oder voll der Bullshit ist“, sagt Felix. Auch live bei stern TV werden sie einige der Alltagstricks präsentieren.

Plötzlich Tierpapa – Wie Michael Quetting sein Leben für sieben Gänsebabys komplett verändert

Dass sieben kleine Graugänse sein Leben so auf den Kopf stellen könnten, hätte Michael Quetting niemals für möglich gehalten. Doch tatsächlich ändert sich für den Laborleiter alles, als er für ein wissenschaftliches Projekt eine Gruppe Küken in seine Obhut nimmt: „Ich hatte elf Wochen lang bis auf die Tiere fast keine sozialen Kontakte“, erzählt der 43-Jährige rückblickend. Denn um sich rund um die Uhr um die Tierbabys kümmern zu können, zieht der Familienvater mit ihnen in einen Wohnwagen. Er geht täglich mit ihnen schwimmen und lernt sogar, mit den Gänsen zu kommunizieren. „Jeden Abend haben sie nach mir gerufen. Erst wenn ich zurückgerufen habe, sind sie eingeschlafen“, erzählt Quetting. „Das war ein unglaubliches Gefühl.“ Wie es ihm am Ende sogar gelungen ist, die Gänseschar auf das Fliegen vorzubereiten und gemeinsam mit ihnen abzuheben – darüber spricht Michael Quetting live bei stern TV.

„stern TV“ heute Abend um 22:15 Uhr bei RTL

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen