Schaue dir mehr Artikel an

Wendlers Vater: „Der Ruhm ist ihm zu Kopf gestiegen!“

access_time 22. Oktober 2012

Seit Mittwoch letzter Woche hat Michael Wendler keine ruhige Minute mehr. Ein Shitstorm im Netz und nun meldet sich auch

Let’s Dance 2015 Teilnehmer: Das sind die Tanzpaare

Let’s Dance 2015 Teilnehmer: Das sind die Tanzpaare

access_time 27. Februar 2015

Am 13. März 2015 geht „Let’s Dance“ bei RTL in die achte Runde. Jetzt sind die Tanzpaarungen bekannt. Wir haben

„Tatort: Schock“ heute Abend in der ARD (22.01.2017)

„Tatort: Schock“ heute Abend in der ARD (22.01.2017)

access_time 22. Januar 2017

Das bewährte Duo Eisner und Fellner soll im heutigen neuen Wiener „Tatort“ keinen Mord aufklären, sondern einen verhindern. Das passiert

“Bist Du 50.000,- wert?“ heute Abend auf ZDFneo

“Bist Du 50.000,- wert?“ heute Abend auf ZDFneo

access_time 25. Februar 2017
"Bist Du 50.000,- wert?": Moderator Jochen Schropp sitzt vor dem Sendungslogo.

© ZDF / Frank Dicks

Heute Abend zeigt ZDFneo ein interessantes Experiment. Sechs Kandidaten wollen 50.000 Euro bekommen, doch wer hat diese verdient und vor allem, wer ist es wert?

Menschen entscheiden binnen sieben Sekunden, ob sie einen anderen Menschen sympathisch finden oder nicht. Wie hartnäckig hält sich dieser erste Eindruck? Unter welchen Voraussetzungen sind wir bereit, uns von diesem ersten Urteil zu lösen?

Dieser Frage geht „Bist Du 50.000 wert?“ auf den Grund. Ein Geldgewinn von 50.000 Euro wird ausschließlich auf Basis subjektiver Meinungen einer fünfköpfigen Jury vergeben. In fünf Runden entscheidet sie anhand kurzer Informationen und subjektiver Eindrücke, welcher Kandidat den Geldgewinn ihrer Meinung nach verdient.

Die Kandidaten können nichts falsch oder richtig machen und trotzdem muss nach jeder Runde ein Kandidat die Show verlassen. Die Diplom-Psychologin Karola Haupt verfolgt die gesamte Show an Monitoren in einem Nebenraum und kommentiert anschließend das Verhalten der Jury. Dabei wird deutlich, wie wir uns eine Meinung über andere bilden und wie uns Vorurteile dabei beeinflussen.

Die sechs Kandidaten durchlaufen fünf Runden, in denen sie Schritt für Schritt einzelne Facetten aus ihrem Leben preisgeben. Wie heißen sie? Wo leben sie? Womit verdienen sie ihr Geld? Welcher Leidenschaft gehen sie in ihrer Freizeit nach?

Wie verhalten sie sich, wenn sie sich unbeobachtet fühlen? In der versteckten Kamera agieren Micky Beisenherz und Matthias Roll (alias TC, Mitglied des ehemaligen YouTube-Trios „Y-Titty“) als Lockvögel.

Die beiden werden im Rahmen der Ausstrahlung in den sozialen Netzwerken mit den Zuschauern unter dem Hashtag #bd50tw diskutieren. Nach jeder Runde diskutiert die fünfköpfige Jury, welcher Teilnehmer die Show verlassen muss. Erst danach verrät der scheidende Kandidat, wofür er den Gewinn verwendet hätte.

Während der gesamten Show verfolgt Diplom-Psychologin Karola Haupt das Geschehen an einem Monitor und erläutert, wie wir im Alltag unsere Entscheidungen treffen, welche Rolle Vorurteile dabei spielen und wann es sinnvoll ist, eine Entscheidung noch einmal zu überdenken.

Das sind die Kandidaten

v.l.: Moderator Jochen Schropp, Kandidaten: Yurika, Maik, Heiko, Cem, Tanja, Peter. © ZDF / Frank Dicks

Yurika H. (22)
Polizistin, Krefeld (NRW)
„Ich bin 50.000,- wert, weil ich gut ich selbst sein kann.“

Maik K. (25)
Versicherungsvertreter, Unna (NRW)
„Ich bin 50.000,- wert, weil, ich mich umgesehen habe und der Geilste hier bin.“

Heiko K. (39)
IT-Techniker, Wissen (Rheinland-Pfalz)
„Ich bin 50.000,- wert, weil ich so oft abgestürzt bin, mich aber immer wieder hoch gekämpft habe.“

Cem A. (23)
Gymnasial-Lehrer und Physikstudent, Duisburg (NRW)
„Ich bin 50.000,- wert, weil ich mit dem Geld später anderen helfen will.“

Peter M. (39)
Kundenberater, Vechta (Niedersachsen)
„Ich bin 50.000,- wert, weil ich anderen Menschen damit eine Freude machen möchte.“

Tanja O. (27)
Sachbearbeiterin in einer Versicherung , Heinsberg (NRW)
„Ich bin 50.000,- wert, weil ich schon viele Ehen gerettet habe und das auch weiterhin tun möchte.“

Das ist die Jury

Die Juroren Thomas, Yasmine, Kenny, Madeleine und Kira. © ZDF / Frank Dicks

Yasmine H. (24)
Studentin der Sozialwissenschaften, Wiesbaden (Hessen)

Madeleine H. (41)
Kommunikationscoach, Hamburg

Kenny K. (40)
Personal Assistant und Redakteur, Osnabrück (Niedersachsen)

Thomas H. (51)
Hausmeister, Nürmbrecht (NRW)

Kira D. (23)
Studentin (Journalismus), Stutensee

Die Expertin

„Bist Du 50.000,- wert“, Diplom Psychologin Karola Haupt. © ZDF / Frank Dicks

Karola Haupt ist Diplom-Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin. Seit 2010 hat sie ihre eigene Praxis in der Kölner Innenstadt. Außerdem arbeitet sie als Systemischer Coach für verschiedene Unternehmen. Sie studierte Psychologie an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg mit Schwerpunkt Klinische Psychologie/Verhaltensmodifikation und arbeitete anschließend an der Universität Bamberg im Referat für Forschung und Bildung. Zudem erstellte sie Gerichtsgutachten, unter anderem im Bereich Familienrecht. An der Rheinischen Akademie für Psychotherapie und Verhaltensmedizin machte sie ihre Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie und approbierte 2006.

“Bist Du 50.000,- wert?“ heute Abend um 22:00 Uhr auf ZDFneo

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an