Schaue dir mehr Artikel an
Wer ist der coolste TV-Kommissar? Das Voting auf mypromi.de

Wer ist der coolste TV-Kommissar? Das Voting auf mypromi.de

access_time 11. September 2013

rtv und MyPromi.de wollen es wissen: Wer tritt die Nachfolge von den „Coolsten TV-Kommissaren“ 2012 Sanna Englund (Notruf Hafenkante) und

Stefanie Giesinger und Marcus Butler stechen sich Partner-Tattoo

Stefanie Giesinger und Marcus Butler stechen sich Partner-Tattoo

access_time 3. Juli 2017

Stefanie Giesinger und Marcus Butler haben ihre Liebe mit einem Partner-Tattoo besiegelt. Schaut in unseren Beitrag für welches Motiv sich

Aktenzeichen XY… ungelöst: Die Fälle heute Abend im ZDF (11.01.)

Aktenzeichen XY… ungelöst: Die Fälle heute Abend im ZDF (11.01.)

access_time 11. Januar 2017

Rudi Cerne berichtet heute Abend in „Aktenzeichen XY… ungelöst“ im ZDF wieder über ungeklärte Kriminalfälle. Wir stellen euch die Fälle

Let’s Dance 2017: Pietro Lombardi ist raus!

Let’s Dance 2017: Pietro Lombardi ist raus!

access_time 24. Februar 2017
Pietro Lombardi

© RTL / Stefan Gregorowius

Die neue Staffel von „Let’s Dance“ hat noch gar nicht angefangen und schon gibt es eine Schocknachricht: Pietro Lombardi kann an der Jubiläumsstaffel nicht teilnehmen.

Hoffnungen bestanden bis zuletzt, doch die Verletzung von Pietro Lombardi, die er sich beim Fußball zuzog (Beim Fußballspiel mit Freunden ist Sänger Pietro umgeknickt und hat sich am Fuß verletzt. Betroffen sind das Sprunggelenk und der Knöchel), ist zu schlimm, dass er bei „Let’s Dance“ tanzen könnte. Kommt für ihn ein Ersatz? Bisher ist dies nicht bekannt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

In der großen „Let’s Dance“-Kennenlernshow erklärt Pietro Lombardi: „Das war ein doofes Foul. Bin blöd aufgekommen und umgeknickt. Es ist eine Fraktur im Sprungbein.“ Moderator Daniel Hartwich erklärt schließlich, dass der Sänger aufgrund dieser Verletzung an der Jubiläumsstaffel nicht teilnehmen kann. „Es ist leider langwierig. Das bedeutet, dass Pietro Lombardi tatsächlich nicht bei uns tanzen kann.“

Auch Pietro hätte sich die Situation anders gewünscht: „Es ist sehr, sehr schade. Der Doktor meinte, dass er keine Chance sieht und dass es zu gefährlich ist, wenn ich tanzen würde. Die Gesundheit ist glaube ich wichtiger, als das Tanzen und deswegen klappt es dieses Jahr leider nicht. Aber es gibt ja noch ein paar Jahre.“


Das sind die 13 Kandidaten


 

Anni Friesinger-Postma (40), ehemalige Eisschnellläuferin
„Ich freue mich auf die Herausforderung eine neue Sportart zu erlernen, auf das tägliche Training und darauf neue Menschen bei „Let‘s Dance“ kennen zu lernen.“

Ann-Kathrin Brömmel (27), Model
„Ich möchte in einem neuen Umfeld meine Grenzen austesten“

Susi Kentikian (29), Profiboxerin
„Ich freue mich auf eine ganz neue Herausforderung. Und wünsche mir „Dancing Queen“ zu werden – Killer Queen bin ich ja bereits!“

Chiara Ohoven (31), Modedesignerin / Art Director / Society-Girl
„Ich bin glücklich in einer meiner Lieblingsshows mit dabei zu sein und freue mich auf die tänzerische Herausforderung und eine spannende Zeit.“

Angelina Kirsch (28), Curvy-Model
„Tanzen ist eine große Leidenschaft von mir. Ich möchte zeigen, dass Kurven sehr gut zum Tanzen passen“

Cheyenne Pahde (22), Schauspielerin
„Da ich sonst als Marie Schmidt bei „Alles was zählt“ auf dem Eis stehe, sehe ich bei „Let’s Dance“ die Chance, als Cheyenne Pahde auf dem Tanzparkett eine gute Figur zu machen.“

Jörg Dräger (71), Moderator
„Ich möchte ein passabler Tänzer werden und meiner Frau damit nach 20 Ehejahren ihren größten Wunsch erfüllen“

Heinrich Popow (33), Springer, Weltmeister, Paralympics-Sieger
„Tanzen ist für mich die Perfektion der Bewegung. Dieser Herausforderung möchte ich mich mit meiner Behinderung stellen und damit andere Menschen motivieren.“

Maximilian Arland (35), Moderator und Musiker
„Ich liebe neue Herausforderungen und „Let’s Dance“ wird wahrscheinlich die größte meiner Karriere. Außerdem ist es langsam mal an der Zeit, dass ich den Frauen beim Tanzen nicht mehr auf die Füße trete.“

Bastiaan Ragas (45), Sänger, Schauspieler, Entertainer und Musicaldarsteller
„Wenn ich beim Tanzen schwitze, weint mein Fett!“

Gil Ofarim (34), Musiker und Schauspieler
„Ich tanze bei „Let’s Dance“, weil Musik mein Leben ist. Musik löst in mir Bewegung aus. Ob das jetzt den Standards entspricht, weiß ich nicht, aber einfach kann ja jeder…“

Faisal Kawusi (25), Comedian
„Ich freue mich darauf, das Tanzen zu lernen und auf die Wortgefechte mit Joachim Llambi. Ich werde zeigen, dass auch dicke Männer sexy sein können!“

Vanessa Mai (24), Sängerin
„Ich bin für jeden Spaß zu haben!“

Alle Infos zu ‚Let’s Dance‘ im Special bei RTL.de.


„Let’s Dance“ ab 17. März freitags bei RTL

   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen