Schaue dir mehr Artikel an
10 Fakten über Noomi Rapace

10 Fakten über Noomi Rapace

access_time 4. Juli 2012

Noomi Rapace, die wir noch in ihrer Rolle als Lisbeth Salander in den Verfilmungen der „Millenium-Trilogie“ kennen

Oliver und Alessandra Pocher Trennung: Woran hat es gelegen?

Oliver und Alessandra Pocher Trennung: Woran hat es gelegen?

access_time 11. April 2013

Gerade einmal zweieinhalb Jahre hat die ehe zwischen Alessandra und Oliver Pocher gehalten. Heute die Nachricht, dass sie sich getrennt

„Tatort: Gegen den Kopf“ heute Abend in der ARD

„Tatort: Gegen den Kopf“ heute Abend in der ARD

access_time 8. September 2013

Heute Abend gibt es wieder einen neuen Fall für die Berliner Kommissare Till Ritter und Felix Stark. Wir haben den

Der Bachelor 2017: Wer ist raus? Wer musste in Folge 2 gehen?

Der Bachelor 2017: Wer ist raus? Wer musste in Folge 2 gehen?

access_time 8. Februar 2017 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Sebastian ist der Bachelor 2017

© RTL / Stefan Gregorowius

In der zweiten Folge von „Der Bachelor“ gab es das erste Einzeldate und jede Menge Beef zwischen den Mädels. Doch wer musste heute gehen? Wer ist raus?

So war die zweite Folge

Die 18 Ladys geingen sich in der Villa ordentlich auf die Nerven und keiften sich an. Im Fokus standen bei den Frauen besonders Inci und Kattia – sie ließen keine Konfrontation aus.


Als sich ein Teil der Ladys für das erste Gruppendate fertigmachte, fäliel Bachelor-Kandidatin Inci etwas auf: Kattia wwollte in Schuhen mit Absätzen losziehen – dabei hatte Bachelor Sebastian doch zu einer Runde Baseball eingeladen. „Bitch“, entfuhr es Inci mit gerümpfter Nase. Diese Reaktion sagte für Körpersprachenexperte Dirk Eilert so einiges über die Gefühlswelt von Inci aus: „Die Mimik verrät hier deutlich etwas von Ekel und Abscheu und in der Szene, wo sie ‚Bitch‘ sagt, ist der Mundwinkel einseitig erhöht – das ist ein Zeichen von Verachtung.“

Der Zickenkrieg war also in vollem Gange und ging später auf dem Baseballfeld in die nächste Runde. Kandidatin Viola brauchte dringend Technikhilfe vom Bachelor – und die musste natürlich körperbetont sein. Das kkam bei der Konkurrenz so mittelgut an, wie Fabienne unverblümt mitteilte: „Die hat sich dümmer angestellt als sie eigentlich ist. Einfach nur, um mit Sebastian in Berührung zu kommen.“ Spielte Viola etwa ein falsches Spiel? Körpersprachenexperte Dirk Eilert erkannte: „Das ist ein willkommener Anlass, um eine Berührung über die gespielte Hilfslosigkeit zu erzwingen. Ein cleverer Schachzug.“

Bilder der 2. Folge


 

Kattia nervt Tina B.: „Geh mir nicht auf den Sack“

Nachdem die Ladys-Villa bezogen war, gab es sofort den ersten Zoff. Im Mittelpunkt der Diskussion stand Kattia, die unter Beschuss aller Mädels zu stehen schien. „Geh mir nicht auf den Sack“, schrie Tina B. sie vor versammelter Ladys-Runde an. Kattia war so aufgelöst, dass ihr die Tränen kamen.

Dann durften sich die ersten Frauen auf ihr Gruppendate freuen – und hier wollte Bachelor Sebastian sehen, ob die Ladys nicht nur in knappen Outfits eine gute Figur machen, sondern auch tatsächlich sportlich sind. Bei einem typisch amerikanischen Sport, nämlich Baseball, lernte der Bachelor die Ladys besser kennen. Den Abend ließ er allerdings nur mit dem Siegerteam beim gemeinsamen Abendessen in besonderer Atmosphäre ausklingen – und hier erfuhr er noch deutlich mehr über die Frauen, als er gedacht hatte.

Inci hat das erste Einzeldate mit Sebastian

Auch das zweite Gruppendate wurde spannend und vor allem bunt: Der Bachelor und einige Ladys gingen auf kreative Graffiti-Entdeckungsreise in Miami und wurden anschließend selbst künstlerisch tätig – Körperkontakt inklusive. Das Date klang mit allen Ladys an einer exklusiven Location bei einem romantischen Dinner aus und eine der Damen überraschte Sebastian total.

Doch es gab nicht nur Gruppendates bei „Der Bachelor“: Das erste Einzeldate stand an. Inci war die Glückliche unter den Ladys, die sich über die erste Zeit alleine mit Sebastian freuen durfte. Per Speedboat holte der Bachelor seine Auserwählte an der Villa ab.

Unter den neidischen Blicken der anderen Kandidatinnen schipperten Inci und Sebastian davon und die 23-Jährige konnte gar nicht fassen, welch grandiose Überraschung sich Sebastian überlegt hatte: Auf Flyboards hatten beide nassen Spaß auf dem Meer – und beendeten den Tag anschließend in trauter Zweisamkeit in der Bachelor-Villa. Inci machte dem Bachelor ein Geständnis und erkantte hinterher: „Er ist ein Mann zum Verlieben.“

In der zweiten „Nacht der Rosen“ verteilte Sebastian dann wieder Rosen an die Ladys – doch nicht nur das: Es wartete eine begehrte weiße Rose auf die Ladys, die nicht nur das Weiterkommen sicherte, sondern auch eine besondere Date-Funktion hatte.

Die weiße Rose erhielt Viola und die anderen Mädels waren mächtig eifersüchtig. Jetzt kann sich Viola in ein Date ihrer Wahl eintauschen.

Sebastian entschied sich am Ende gegen Julia P., Jana und Tina B..


 

Alle Infos zu „Der Bachelor“ im Special bei RTL.de.

„Der Bachelor“ mittwochs um 20:15 Uhr bei RTL

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen