Schaue dir mehr Artikel an
Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (03.03.2017)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (03.03.2017)

access_time 3. März 2017

Zu Gast im „Kölner Treff“ mit Bettina Böttinger: Roland Trettl, Hugo Egon Balder, Miroslav Nemec, Josef Hader, Joy Denalane, Uwe

Der Bachelor 2017: Das passiert im großen Finale bei RTL!

Der Bachelor 2017: Das passiert im großen Finale bei RTL!

access_time 21. März 2017

Das große Finale von „Der Bachelor“ steht an und nur zwei Ladys haben es in diese Runde geschafft: Clea und

GZSZ Vorschau: Heißer Sex zwischen Pia und Anni ab heute bei RTL

GZSZ Vorschau: Heißer Sex zwischen Pia und Anni ab heute bei RTL

access_time 7. August 2013

Ab heute zeigt „Gute Zeiten Schlechte Zeiten“ die Liebesgeschichten rund um Pia und dabei kommt es zu heißem Sex mit

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (03.02.2017)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (03.02.2017)

access_time 3. Februar 2017 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Bettina Böttinger - Moderatorin "Kölner Treff"

© WDR/Melanie Grande

Zu Gast im „Kölner Treff“ mit Bettina Böttinger: Helge Schneider, Gaby Dohm, Alexander Klaws, Matthias Matschke, Maria Höfl-Riesch und Saliya Kahawatte.

Helge Schneider
Wir haben die Ehre, den „Meister des Kokolores“ erneut im Kölner Treff begrüßen zu dürfen! Helge Schneider – Multiinstrumentalist, Multitalent, Multikünstler. Vom 24. bis zum 26. Februar bespielt er in bester Tradition die Kölner Philharmonie und im Sommer wird außerdem ein ganz besonderes Jubiläum gefeiert: „240 Years of Singende Herrentorte!“. Was dieses Jubiläum mit Helges Ahnengeschichte zu tun hat und was Helge-Fans 2017 außerdem erwartet, das und mehr erfahren wir vom selbsternannten „König der tanzenden Blattläuse“ im Kölner Treff!

Gaby Dohm
Durch Serien wie „Die Schwarzwaldklinik“ oder auch „Um Himmels Willen“ avancierte Gaby Dohm zu einer der populärsten Fernseh-Schauspielerinnen in Deutschland. Darüber hinaus hat die 73-Jährige aber längst unter Beweis gestellt, dass sie weder eine Schwestern-, noch eine Nonnentracht braucht, um durch ihre Darstellungskunst zu fesseln. Für die Dreharbeiten zum Fernsehfilm „Geboren am Ganges“ hat sich Gaby Dohm erstmals nach Indien begeben. Bei uns erzählt sie von Eindrücken und Reiseerlebnissen aus einem faszinierenden Land.

Alexander Klaws
Bekannt geworden ist der 33-Jährige, als er 2003 die erste Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ gewann. Seitdem ging es mit der Karriere des Sängers stetig bergauf. Zunächst fasste er in der Musikbranche Fuß und brachte mehrere Soloalben raus. Mittlerweile gehört er zu den erfolgreichsten Musicaldarstellern im Lande. Seit November steht er wieder als „Tarzan“ im gleichnamigen Disney Musical auf der Bühne in Oberhausen. Bei „Tarzan“ lernte er übrigens auch seine Frau kennen, die damals seine Jane spielte. Nun bekommen die beiden bald Nachwuchs…

Matthias Matschke
Egal ob als Uwe Barschel, als William Shakespeare in der Comedyserie „Sketch History“ oder als verschrobener Kriminalpsychologe in der neuen ZDF-Serie „Professor T.“, der Schauspieler Matthias Matschke versteht sein Handwerk. Dabei wäre der gebürtige Marburger beinahe Lehrer geworden. Wie gut, dass er sich anders entschieden hat. Wie Matthias Matschke wurde, was er ist und wie ihm eine „Flugechse“ dabei geholfen hat, das wird uns der sympathische Schauspieler im Kölner Treff erklären.

Maria Höfl-Riesch
Dreimalige Olympiasiegerin, zwei Weltmeistertitel, Weltcupsiegerin – die gebürtige Garmisch-Patenkirchenerin gehört zu den erfolgreichsten Skirennläuferinnen aller Zeiten. Auch nach ihrem Abschied aus dem Profisport ist sie mit Leib und Seele Sportlerin geblieben und steht nicht nur als TV-Ski-Expertin der ARD im Rampenlicht. Die „Legende des Sports“, die auch auf dem Roten Teppich eine gute Figur macht, hat eine Fitness-Linie kreiert und ihr eigenes Schlank- und Fitprogramm entwickelt, das gerade in Buchform erschienen ist.

Saliya Kahawatte
Wenn ein Kind mit 15 Jahren von heute auf morgen fast komplett erblindet, dann ist eigentlich ein Leben als Behinderter vorgezeichnet. Saliya Kahawatte aber wollte darauf nicht reduziert werden, wollte vielmehr in der Spitzengastronomie Karriere machen. So verschwieg er seine Blindheit und mit Hilfe ausgefeilter Strategien und der Schärfung seiner übrigen Sinne und machte tatsächlich Karriere. Sein Lebensweg wurde verfilmt, „Mein Blind Date mit dem Leben“ läuft gerade in den Kinos.

„Kölner Treff“ heute Abend um 22:00 Uhr im WDR

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen