Schaue dir mehr Artikel an
RTL begleitet Kim Gloss und Rocco Stark bis zum Babyglück

RTL begleitet Kim Gloss und Rocco Stark bis zum Babyglück

access_time 16. November 2012

Kim Gloss und Rocco Stark lernten sich im Januar im Dschungelcamp kennen und lieben. Nun begleitet RTL die beiden bis

Karlheinz Böhm tot – Er starb im Alter von 86 Jahren

Karlheinz Böhm tot – Er starb im Alter von 86 Jahren

access_time 30. Mai 2014

Schauspieler Karlheinz Böhm starb nach langer Krankheit im Alter von 86 Jahren am Donnerstag im Kreise seiner Familie in Grödig bei

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (19.01.2016)

access_time 19. Januar 2016

Heute Abend begrüßt Markus Lanz u.a. Comedian Bastian Pastewka, Schauspieler Axel Milberg und Journalist und Moderator Wolfram Kons im Studio.

Dschungelcamp: Wer wird heute Abend Dschungelkönig/in 2017?

Dschungelcamp: Wer wird heute Abend Dschungelkönig/in 2017?

access_time 28. Januar 2017 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Florian Wess, Marc Terenzi und Hanka Rackwitz sind die Finalisten.

© RTL

Heute Abend steigt schon das große Finale von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“. Wer wird Königin oder König des Dschungels? Das sind die Finalisten.

Zwei Wochen Dschungelcamp sind vorbei. Sehr viel Streit gab es im australischen Dschungel nicht. Es waren viele Schnarchnasen in Australien dabei. Selbst die großen Zicken wie Sarah Joelle oder Gina-Lisa lieferten nicht das ab, was die Zuschauer vorher erwartet hatten.

Schnarchnasen wie Thomas Häßler oder Jens Büchner schafften es wie immer sehr weit. Luder Kader Loth flog noch vor dem Finale raus, obwohl sie gut ablieferte. Einen großen Streit gab es iin diesem Jahr, aber Dank „La Familia Grande“ war mehr Kuscheln als Zickereien und Streit angesagt.

Die Quoten waren dennoch durchweg im positiven Bereich anzusiedeln, doch die Fans warteten vergeblich auf den großen Knall. Nun ja, im nächsten Jahr gibt es wieder eine neue Chance.


Jetzt stehen Hanka Rackwitz, Florian Wess und Marc Terenzi im Finale des Dschungelcamps. Ob verdient oder nicht, darüber lässt sich natürlich streiten. Anfangs war Hanka eine große Favoritin auf die Dschungelkrone, da sie trotz ihrer Ängste das Camp tapfer meisterte. Doch zum Ende hin nervte sie nicht nur ihre Mitcamper. Auch ihr Wunsch, Dschungelkönigin zu werden, ließ sie jeden wissen und nicht nur einmal. Durch dieses Verhalten wäre sie gestern fast rausgeflogen, doch sie hatte Glück. Hat sie es aber verdient, Dschungelkönigin zu werden?

Marc Terenzi absolvierte jede Dschungelprüfung, zu die er antreten musste, mit Bravour, jedoch als es dann darum ging, Anus oder Vagina zu essen, verweigerte sich. Er stand zu seinen Prinzipien und das finden auch die Fans gut. Schließlich hat er Fischaugen aufgebissen und die Flüssigkeit aus seinem Mund in ein Gefäß tropfen lassen. Das war doch das bisher Ekeligste, was wir seit Langem im Dschungel gesehen haben. Reihenweise kippten die Zuschauer vor dem Fernseher um. VErdient es Marc Dschungelkönig zu werden?

Florian Wess galt als Botox-Boy und war durch diverse Auftritte in Trashformaten nicht gerade hoch angesehen. Er brachte Gina-Lisa mit ins Camp, doch Honey war ihm von Anfang an ein Dorn im Auge. Dann musste er auch noch mit ansehen, wie Gina-Lisa Gefallen an Honey gefunden hat. Er intrigierte mal kurz gegen Sarah Joelle und auch immer mal wieder gegen Honey, aber das war nichts Halbes und nichts Ganzes. Auch er versuchte, jede Dschungelprüfung zu meistern. Er tat sein bestes, brach sie nie ab, auch wenn das nicht immer von Erfolg gekrönt war. Ist er der neue Dschungelkönig?

Wer Königin oder König des Dschungels in diesem Jahr werden wird, entscheidet wie immer der Zuschauer. Jeder hat es auf die ein oder andere Weise durchaus verdient. Heute Nacht sind wir schlauer.

Alle Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ im Special bei RTL.de.


„Dschungelcamp“ täglich bei RTL

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen