Schaue dir mehr Artikel an
„Echo 2016“-Verleihung heute Abend in der ARD

„Echo 2016“-Verleihung heute Abend in der ARD

access_time 7. April 2016

Heute Abend steigt die Verleihung des „Echo 2016“ in der ARD. Barbara Schöneberger moderiert die Gala heute zum vierten Mal. So wird

BB-Klaus bei „101 Wege aus der härtesten Show der Welt“

access_time 31. August 2010

Ein 35 Meter hoher Turm, ein gnadenloser Moderator, zehn bekannte Fernsehgesichter – und 101 hammerharte Wege aus der Show heraus!

Dschungelcamp 2017: Erste Dschungelprüfung „Die Dschungelarena“

Dschungelcamp 2017: Erste Dschungelprüfung „Die Dschungelarena“

access_time 14. Januar 2017

In die erste Dschungelprüfung „Die Dschungelarena“ mussten alle zwölf Promis gegeneinander antreten. Wie viele Sterne konnten die Prominenten ergattern?

GZSZ Ausstieg: Philipp Christopher und Nadine Menz steigen aus!

GZSZ Ausstieg: Philipp Christopher und Nadine Menz steigen aus!

access_time 28. September 2016 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Ayla (Nadine Menz) will zuversichtlich an eine gemeinsame Zukunft mit David (Philipp Christopher) glauben.

© RTL / Rolf Baumgartner

Heute wurde bekannt, dass Philipp Christopher und Nadine Menz gemeinsam die RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ verlassen. Wir haben alle Infos für euch.

„Wir sind noch bis mindestens Ende des Jahres on air“, beruhigt GZSZ-Star Nadine Menz ihre Fans. Diese dürfen sich mit den beiden Liebenden also erst einmal weiter freuen, dass sie durch alle Höhen und Tiefen miteinander gehen.

Dass die sanftmütige und ehrliche Ayla sich in den brutalen und intriganten David verliebte, überraschte viele. Wie sollten zwei so unterschiedliche Rollencharaktere miteinander klar kommen. Doch die beiden scheinen sich gesucht und gefunden zu haben.

Ayla gab David eine zweite Chance und er nahm sie dankbar an. Auch die GZSZ-Schauspieler Nadine Menz und Philipp Christopher nahmen die schauspielerische Herausforderung an. Die vielen spannenden und leidenschaftlichen Momente von David und Ayla drehten sie sehr gerne.

Doch auch wenn das Ende von Nadine Menz und Philipp Christopher bei ‚Gute Zeiten, schlechte Zeiten‘ naht, bleibt ein kleiner Lichtblick für die Fans der beiden. „Wir sterben auch nicht. Deswegen ist auch nicht ausgeschlossen, dass wir zurückkommen werden“, muntert Nadine Menz die Fans auf.

Ganz so leicht fällt es den beiden GZSZ–Schauspielern auch nicht. „Mit einem tränenden Auge verlassen wir die Serie, weil wir hatten hier eine ganz tolle Zeit“, sagt GZSZ-Star Philipp Christopher. Doch nun wollen die beiden sich neuen Projekten widmen. „Nach fast drei Jahren ist es einfach mal Zeit für neue Herausforderungen für uns beide“, meint GZSZ-Star Philipp Christopher.

Damian Lott, GZSZ-Producer (red. Anm.: nicht Produzent) zum Abschied der sehr beliebten Mitglieder des GZSZ-Hauptcasts: „Wir haben in den letzten Wochen und Monaten mit Ayla und David extrem spannende Geschichten erlebt und konnten beim schwierigen Start einer großen Liebe emotional mitfiebern. Jetzt lassen wir beide Figuren die Zeit und den Raum für einen Neustart. Das heißt aber auch, dass wir uns leider von Nadine Menz und Philipp Christopher verabschieden müssen. Sie haben uns die letzten Jahre sehr viel Spaß gemacht und ihren Figuren tolle Farben gegeben. Jetzt wünschen wir beiden für ihre nächsten Projekte alles erdenklich Gute und viel Erfolg.“

Philipp Christopher übernahm am 21.3.2014 in Folge 5.459 die Rolle von „David Brenner“. Nadine Menz spielte ab Folge 5.489 am 7.5.2014 als Recast für Sila Sahin die Rolle der „Ayla Höfer“.

Am 5.12.2016 in Folge 6.142 werden die Schauspieler das letzte Mal als Liebespaar zu sehen sein.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ von montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL

 
  Werde unser FAN bei FACEBOOK   Werde unser Follower bei TWITTER   Folge uns bei GOOGLE+