Schaue dir mehr Artikel an
Ninja Warrior Germany: Oliver Edelmann ist der „Last Man Standing“

Ninja Warrior Germany: Oliver Edelmann ist der „Last Man Standing“

access_time 30. Juli 2016

Heute Abend fand das große Finale von „Ninja Warrior Germany“ bei RTL statt. Nur einer schaffte den allerletzten Parcours fast

Der Deutsche Comedypreis 2015: Das sind die Gewinner

Der Deutsche Comedypreis 2015: Das sind die Gewinner

access_time 21. Oktober 2015

Gestern Abend wurde der „Deutsche Comedypreis 2015“ im Kölner Coloneum verliehen. Wer mit den besten Comedyleistungen des Jahres geehrt wurde,

“Gossip Girl”: Schluss nach Staffel 6?

access_time 13. Dezember 2010

Jetzt heißt es stark bleiben, Upper East Siders! Die sechste Staffel könnte vermutlich die letzte von „Gossip Girl“ sein. Der

„Lewis – Stimmen aus dem Jenseits“ heute Abend im ZDF (28.08.2016)

„Lewis – Stimmen aus dem Jenseits“ heute Abend im ZDF (28.08.2016)

access_time 28. August 2016 chat_bubble_outline 0 Kommentare
DI Lewis (Kevin Whately, M.) und DS James Hathaway (Laurence Fox, l.) haben den Eindruck, dass Kanan Dutta (Sanjeev Bhaskar, r.) mehr über den ermordeten Geisterseher weiß, als er zuzugeben bereit ist.

© ZDF/ROBERT DAY

Ab heute zeigt das ZDF drei neue Folgen von „Lewis“. In der heutigen Folge „Stimmen aus dem Jenseits“ ist der Student Reuben Beatty einem Mord zum Opfer gefallen.

Er arbeitete, wie sich bald herausstellt, nebenher unter dem Pseudonym Randolph James als Geisterseher in eigener Praxis.

Inspektor Lewis und sein Assistent Hathaway stehen vor einem Rätsel, denn eigentlich glaubte Reuben Beatty gar nicht an Geister. Er studierte mit seiner Freundin Vicki Walmsley am Psychologischen Institut von Professor Crane.

Dort hat man es sich zum Ziel gesetzt, religiöse Werte der Versuchspersonen logisch zu widerlegen. Wie aber passt Reubens heimliche Geisterseherei, bei der es um Kontaktaufnahmen mit Verstorbenen ging, in dieses Konzept? Und könnte es sein, dass ihm genau das zum Verhängnis geworden ist?

Zu den Verdächtigen zählen, neben Professor Crane, eine naive Wahrsagerin und ein erfolgreicher Hellseher. Als dann allerdings Vicki Walmsley ebenfalls ermordet wird, steht für Lewis und Hathaway fest, dass es sich bei dem Mörder keineswegs um eine Geistererscheinung handelt, sondern dass der Täter unter den recht irdischen Versuchspersonen am Psychologischen Institut oder zumindest in dessen Umkreis zu finden sein müsste.

Was aber ist sein Motiv? Da der Mörder offenbar keine Spuren hinterlassen hat, wähnt er sich in trügerischer Sicherheit. Lewis und Hathaway aber wissen: Es gibt kein perfektes Verbrechen. Zumindest nicht in Oxford.

„Lewis – Stimmen aus dem Jenseits“ heute Abend um 22:00 Uhr im ZDF

 

Du willst auch in Zukunft KEINE NEWS mehr verpassen? Du bist bei FACEBOOK? Dann werde doch UNSER FAN. Du bist bei TWITTER? Dann werde doch UNSER FOLLOWER. Du bist bei GOOGLE+? Dann werde doch UNSER FOLLOWER.