Schaue dir mehr Artikel an
Let’s Dance 2016: Die schönsten Bilder der Liveshow 1!

Let’s Dance 2016: Die schönsten Bilder der Liveshow 1!

access_time 12. März 2016

Gestern Abend musste Ulli Potofski als erster Kandidat die RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ verlassen. Er konnte nicht überzeugen. Wir haben die

Big Brother 10: Schaffen die Bewohner die Wochenaufgabe „Scannerkasse“?

access_time 20. April 2010

Die neue Wochenaufgabe steht im Zeichen des Auswendiglernen von Barcodes verschiedener Lebensmittel.

Elyas M´Barek will österreichischen Pass verschenken

Elyas M´Barek will österreichischen Pass verschenken

access_time 27. April 2016

Elyas M´Barek erwägt radikale Schritte! Der Schauspieler bietet seinen österreichischen Pass auf Twitter an. Im Video könnt ihr mehr erfahren.

„WISO-Konsumagenten – Die Zucker-Falle“ heute Abend im ZDF

„WISO-Konsumagenten – Die Zucker-Falle“ heute Abend im ZDF

access_time 8. August 2016
Anastasia Zampounidis und Wolfgang Trepper sind die "WISO-Konsumagenten".

© ZDF/Anja Roßmann

Heute Abend zeigt das ZDF die „WISO Konsumagenten“. Wolfgang Trepper und Anastasia Zampounidis gehen sie in einem Selbstversuch der Zucker-Falle auf den Grund.

In Kuchen, Eis und Säften – sogar in Chips, Ketchup und Fertigsoßen – steckt Zucker. Die WHO schlägt Alarm – wir essen viel zu viel Zucker. Die „WISO-Konsumagenten“ starten den Selbstversuch.

Im Kampf gegen die „Zuckerverseuchung“: Wolfgang Trepper soll laut Empfehlung maximal 31 Gramm Zucker am Tag essen. Schnell stoßen er und Anastasia Zampounidis an ihre Grenzen. Denn Zucker versteckt sich in fast allen industriell verarbeiteten Lebensmitteln.

Auch unter anderen Namen zu finden: Fruktose, Dextrose, Maltose oder Glukose sind am Ende nichts anderes als Zucker. Der Grund: Lebensmitteltechnologen lieben Zucker. Er ist billig, konserviert Marmelade, lässt Hefeteig aufgehen und sorgt für eine knusprige Bratenkruste. Und er schmeckt.

Wolfgang und Anastasia finden heraus, wie man seiner Sucht nach Süßem entkommen kann und welche Vorteile ein Leben mit weniger Zucker hat.

Kein leichtes Projekt für die „WISO-Konsumagenten“, denn die menschliche Vorliebe für Süßes ist angeboren. Das macht sich die Lebensmittelindustrie zunutze und steckt jährlich rund 2,7 Milliarden Euro in die Werbung von Süßwaren, die schon Kindern Appetit machen soll. Gezielt werden Verkaufstricks angewendet, um die junge Kundschaft an bestimmte Marken zu binden. Ohne Rücksicht auf die Gesundheit. Zu hoch sind die Gewinnspannen.

Die „WISO-Konsumagenten“ klopfen unangemeldet beim Ministerium für Ernährung an, um die Politik an ihre Verpflichtung gegenüber den Verbrauchern zu erinnern.

Könnten Zuckeralternativen eine Lösung sein? Ob Stevia, Kokosblütenzucker, Aspartam und Xylit schmecken und auch im Alltag wirkliche Alternativen zum gewöhnlichen Haushaltszucker sein können, klären Wolfgang und Anastasia beim großen Backexperiment.

Anastasia Zampounidis und Wolfgang Trepper sind die „WISO-Konsumagenten“. Sie: charmant. Er: kratzbürstig. Zusammen – unschlagbar erfolgreich und extrem unterhaltsam! Sie sind im Namen der Verbraucher unterwegs.

Ihr Auftrag: investigative Recherchen. Hartnäckig und mit viel Humor entlarven sie die Tricks und Täuschungsversuche der Industrie, der Hersteller und Verkäufer. Ihre Mission: hintergründiges Wissen liefern und hilfreiche Tipps zu unterschiedlichen Alltagsthemen geben. Nutzlose Pillen, vermeintliche Schnäppchen oder versteckter Zucker – die „WISO-Konsumagenten“ suchen die Wahrheit jenseits der Werbung.

„WISO-Konsumagenten – Die Zucker-Falle“ heute Abend um 19:25 Uhr im ZDF

 

Du willst auch in Zukunft KEINE NEWS mehr verpassen? Du bist bei FACEBOOK? Dann werde doch UNSER FAN. Du bist bei TWITTER? Dann werde doch UNSER FOLLOWER. Du bist bei GOOGLE+? Dann werde doch UNSER FOLLOWER.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an